Region: Deutschland
Security

Wir fordern härtere Strafen für Kinderschänder!! Meldepflicht für Sexualtriebtäter

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
4.590 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2015
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

■■■TEILEN■■■TEILEN■■■TEILEN■■■

Wir fordern härtere Strafen für Kinderschänder!! Meldepflicht für Sexualtriebtäter und Kinderschänder!

OPFER VOR TÄTERSCHUTZ!!!

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel, sehr geehrte Damen und Herren der Bundesregierung,

nach unseren politischen Beobachtungen der letzten Monate ist es nun leider an der Zeit, einige Zeilen an Sie, die Verantwortlichen unseres Staatensystems zu verfassen. Spätestens, wenn in so offener und willkürlicher Haltung nicht mehr im Sinne des Volkes agiert wird, ist der Moment gekommen, verantwortungsvoll zu mahnen und darauf hinzuweisen, dass es an der Zeit ist, zu handeln und zusammen mit Ihnen, sehr geehrte Damen und Herren, ein gemeinsames Ziel zu erreichen!

Es ist Zeit, die Tränen der Mütter und Väter aber auch der Bevölkerung und an oberster Stelle die Tränen unserer KINDER zu trocknen!!! Es kann nicht sein, dass Kinder mit Angst aufwachsen!! Es kann nicht sein, dass Eltern ihre Kinder mit Angst aufziehen müssen!! Es kann nicht sein, dass Kinder vor ihren eigenen Eltern Angst haben müssen!! Es kann nicht sein, dass Frauen Angst haben müssen vor Vergewaltigungen!!

Es muss endlich wieder eine große Hemmschwelle geschaffen werden!! Wir fordern: Härtere Strafen bei Kindermord oder Mord allgemein! Härtere Strafen bei Kindesmissbrauch! Härtere Strafen bei Kindesmisshandlungen! Härtere Strafen bei Vergewaltigungen! Lebenslänglich mit Sicherungsverwahrung ohne Möglichkeit der Entlassung!

Täter sollen für ihre Therapie selber aufkommen sowie für ihren Lebensunterhalt! Immer wieder kam es nach einer angeblich erfolgreichen Therapie zu Rückfällen! Solche Verbrecher sind Zeitbomben!! Sie sollen in ihren Einrichtungen arbeiten und von diesem Geld alles bestreiten!

Die Wut der Bevölkerung ist groß und es macht Angst zu hören, wie viele Menschen laut nach der Wiedereinführung der Todesstrafe für solche Verbrecher rufen!

Wir sind bereit Steuern zu zahlen, aber für die Opfer die oft genug alleine gelassen werden! Die Opfer erhalten lebenslänglich und leben um zu überleben! Das Leid ist unbeschreiblich und niemand kann es ihnen abnehmen! Aber wir können dafür sorgen sie durch kostenlose Therapien und kostenlose Betreuung zu begleiten! Eine schlechte Kindheit eines Täters darf eine solche schreckliche Straftat nicht entschuldigen!

Es gibt so viele Menschen, die eine schlechte Kindheit hatten und wenn diese Menschen alle zu Straftätern werden würden, wären wir schon alle nicht mehr am Leben!!

Wir brauchen nur mal an die Kriegszeiten denken!! Eine solche Begründung wegen schlechter Kindheit oder Stress.

Natürlich ist uns das Recht auf Würde auch für solche Verbrecher bekannt, aber welche Würde bleibt denn den Opfern und deren Eltern? Da wird in den Zeitungen berichtet, der Mörder von z.B. Mirco habe Angst vor den Mithäftlingen und sitzt darum in Einzelhaft!! Was für Angst hatte wohl Mirco oder Cain und welche Angst haben wohl alle anderen Kinder gehabt, bevor sie starben?

Welche Angst haben wohl die Kinder die spurlos verschwunden sind und noch leben? Welche Angst haben die Kinder, die durch Pornoringe verschleppt wurden? Welche Angst haben wohl die Eltern der Kinder? Und dann wird auf die Angst eines solchen Verbrechers Rücksicht genommen?

Das kann keiner verstehen!! Wir wollen ein sicheres, kinderfreundliches Deutschland! Ein Deutschland, das zu seinem Wort steht! Ein Deutscland, in dem Kinder wieder Kinder sein dürfen! Ein Deutschland, in dem Kinder sich wieder in Ruhe und mit Freude in ihrem Herzen entwickeln dürfen!!

Wissen Sie noch sehr geehrte Damen und Herren, wie es damals war? Wir haben gespielt und mussten heim, wenn die Straßenlaternen angingen! Wir brauchten keine Handys, weil jeder mit aufgepasst hat! Wir wissen es noch, Sie auch? Wir waren Kinder und unsere Eltern waren froh, dass es uns gut ging!!

Reason

■■■TEILEN■■■TEILEN■■■TEILEN■■■

Wir fordern härtere Strafen für Kinderschänder!! Meldepflicht für Sexualtriebtäter und Kinderschänder!

OPFER VOR TÄTERSCHUTZ!!!

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel, sehr geehrte Damen und Herren der Bundesregierung,

nach unseren politischen Beobachtungen der letzten Monate ist es nun leider an der Zeit, einige Zeilen an Sie, die Verantwortlichen unseres Staatensystems zu verfassen. Spätestens, wenn in so offener und willkürlicher Haltung nicht mehr im Sinne des Volkes agiert wird, ist der Moment gekommen, verantwortungsvoll zu mahnen und darauf hinzuweisen, dass es an der Zeit ist, zu handeln und zusammen mit Ihnen, sehr geehrte Damen und Herren, ein gemeinsames Ziel zu erreichen!

Es ist Zeit, die Tränen der Mütter und Väter aber auch der Bevölkerung und an oberster Stelle die Tränen unserer KINDER zu trocknen!!! Es kann nicht sein, dass Kinder mit Angst aufwachsen!! Es kann nicht sein, dass Eltern ihre Kinder mit Angst aufziehen müssen!! Es kann nicht sein, dass Kinder vor ihren eigenen Eltern Angst haben müssen!! Es kann nicht sein, dass Frauen Angst haben müssen vor Vergewaltigungen!!

Es muss endlich wieder eine große Hemmschwelle geschaffen werden!! Wir fordern: Härtere Strafen bei Kindermord oder Mord allgemein! Härtere Strafen bei Kindesmissbrauch! Härtere Strafen bei Kindesmisshandlungen! Härtere Strafen bei Vergewaltigungen! Lebenslänglich mit Sicherungsverwahrung ohne Möglichkeit der Entlassung!

Täter sollen für ihre Therapie selber aufkommen sowie für ihren Lebensunterhalt! Immer wieder kam es nach einer angeblich erfolgreichen Therapie zu Rückfällen! Solche Verbrecher sind Zeitbomben!! Sie sollen in ihren Einrichtungen arbeiten und von diesem Geld alles bestreiten!

Die Wut der Bevölkerung ist groß und es macht Angst zu hören, wie viele Menschen laut nach der Wiedereinführung der Todesstrafe für solche Verbrecher rufen!

Wir sind bereit Steuern zu zahlen, aber für die Opfer die oft genug alleine gelassen werden! Die Opfer erhalten lebenslänglich und leben um zu überleben! Das Leid ist unbeschreiblich und niemand kann es ihnen abnehmen! Aber wir können dafür sorgen sie durch kostenlose Therapien und kostenlose Betreuung zu begleiten! Eine schlechte Kindheit eines Täters darf eine solche schreckliche Straftat nicht entschuldigen!

Es gibt so viele Menschen, die eine schlechte Kindheit hatten und wenn diese Menschen alle zu Straftätern werden würden, wären wir schon alle nicht mehr am Leben!!

Wir brauchen nur mal an die Kriegszeiten denken!! Eine solche Begründung wegen schlechter Kindheit oder Stress.

Natürlich ist uns das Recht auf Würde auch für solche Verbrecher bekannt, aber welche Würde bleibt denn den Opfern und deren Eltern? Da wird in den Zeitungen berichtet, der Mörder von z.B. Mirco habe Angst vor den Mithäftlingen und sitzt darum in Einzelhaft!! Was für Angst hatte wohl Mirco oder Cain und welche Angst haben wohl alle anderen Kinder gehabt, bevor sie starben?

Welche Angst haben wohl die Kinder die spurlos verschwunden sind und noch leben? Welche Angst haben die Kinder, die durch Pornoringe verschleppt wurden? Welche Angst haben wohl die Eltern der Kinder? Und dann wird auf die Angst eines solchen Verbrechers Rücksicht genommen?

Das kann keiner verstehen!! Wir wollen ein sicheres, kinderfreundliches Deutschland! Ein Deutschland, das zu seinem Wort steht! Ein Deutscland, in dem Kinder wieder Kinder sein dürfen! Ein Deutschland, in dem Kinder sich wieder in Ruhe und mit Freude in ihrem Herzen entwickeln dürfen!!

Wissen Sie noch sehr geehrte Damen und Herren, wie es damals war? Wir haben gespielt und mussten heim, wenn die Straßenlaternen angingen! Wir brauchten keine Handys, weil jeder mit aufgepasst hat! Wir wissen es noch, Sie auch? Wir waren Kinder und unsere Eltern waren froh, dass es uns gut ging!!

Thank you for your support

die würde des menschen ist unantastbar. kinder sind schutzbefohlene. deutschland ist ein kinderschänderparadies, weil sie hier kaum strafe erwarten müssen. leider ist das so und ich kann es mir nicht erklären, warum auch wenn die polizei ermittelt-in richtung kinderpornografie...warum es da so einen wiederstand von "oben" gibt und sie steine in den weg gelegt bekommen. das muss unbedingt genauer beleuchtet werden. wer kinder sexuell angreift und missbraucht ist eine gafahr für die zukunft.

Auf dieser Seite kann und darf eigentlich nichts stehen.

More on the topic Security

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now