openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Wir wollen einen selbstorganisierten Jugendtreff! Wir wollen einen selbstorganisierten Jugendtreff!
  • Von: Alex Weber (JugendIdeenKonferenz Bautzen) mehr
  • An: Oberbürgermeister Alexander Ahrens // alle ...
  • Region: Bautzen mehr
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 31 Unterstützende
    15 in Bautzen
    Sammlung abgeschlossen

Wir wollen einen selbstorganisierten Jugendtreff!

-

Wir, die JugendIdeenKonferenz (JIK) Bautzen, wollen einen selbstverwalteten Jugendtreff in der Nähe des Stadtzentrums eröffnen. In diesem Jugendtreff sollen Jugendliche die Freiheit haben gemeinsam und selbstbestimmt die eigene Persönlichkeit zu entwickeln, ohne durch äußere Umstände "vorgeprägt" zu werden. Generell soll der Treff die Möglichkeit bieten, dass Jugendliche in einem geschützten Raum ihre Freizeit verbringen können. Dies soll umgesetzt werden durch selbst gewählte Freizeitgestaltung, sowie mögliche Projekte und Workshops. Außerdem natürlich auch durch die freiwillige Teilnahme an den wöchentlichen JIK Sitzungen, welche zukünftig im Treff statt finden sollen. Vor einem halben Jahr bereits griffen wir die Idee auf, einen selbstverwalteten Jugendtreff in Bautzens Innenstadt zu gründen und sind seit dem schon weit gekommen. Derzeit sind wir in Gesprächen mit städtischen Unternehmen und den Bürgermeistern. Gemeinsam schafft man, wie jeder weiß, immer mehr als allein und genau hier kommst DU ins Spiel: Mit deiner Unterschrift kannst du uns deine Unterstützung aussprechen und die Stadt auch für die Jugend zu einem attraktiveren Ort machen.

Kontaktaufnahme und/oder Nachfragen sind über unsere offizielle Mail-Adresse möglich: jik.bautzen@gmail.com du kannst aber auch auf unserer Facebook-Seite vorbei schauen: www.facebook.com/jik.bautzen/

Begründung:

Bautzen braucht einen Ort an dem Jugendliche sich selbst verwirklichen können! Derzeit existiert in Bautzen kein selbstorganisierter Jugendtreff. Es gibt zwar kirchliche Angebote, ein soziokulturelles Zentrum, Spiel- & Trinkhallen sowie einige wenige Plätze und Parkanlagen welche bei gutem Wetter gern als Treffpunkt dienen. Es fehlt jedoch schlichtweg ein Ort, an dem sich Jugendliche am Nachmittag (beispielsweise nach der Schule), oder aber auch am Wochenende treffen können, an dem keine Kauf-/ oder Trinkverpflichtung besteht und an dem sie ihre Freizeit selbst gestaltet und geschützt verbringen können. Ein eigener Jugendtreff bietet eine Plattform für Interessen und eigene Ideen, ein Quartier für die Jugend-Ideen-Konferenz und ihre Projekte sowie einen Rückzugsort außerhalb des öffentlichen Raums.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Großpostwitz, 10.04.2017 (aktiv bis 07.05.2017)


Neuigkeiten

Kontaktdaten ergänzt Neuer Petitionstext: Wir, die JugendIdeenKonferenz (JIK) Bautzen, wollen einen selbstverwalteten Jugendtreff in der Nähe des Stadtzentrums eröffnen. In diesem Jugendtreff sollen Jugendliche die Freiheit haben gemeinsam und selbstbestimmt ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Finde ich eine prima Idee. Aber was mir fehlt: Wie soll das finanziert werden? Habt ihr Sponsoren gefunden, bespielsweise ortsaansässige Beitriebe und Geschäfte oder eine Spendenaktion ins Leben gerufen, wo sich zum Beispiel Menschen für einen bestimmten ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit