Region: Karben
Dialogue
Sports

Zulassung von Scootern (Trickrollern) im Skatepark

Petition is directed to
Bürgermeister/in / städtisches Gremium
47 Supporters 40 in Karben
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Standscooter (Trickroller) sollen im Skatepark Karben ebenfalls fahren dürfen. Hierzu müsste das Schild am Skatepark geändert werden.

Reason

Gerade viele Jugendliche beginnen den Skatesport mit sogenannten Standscootern. Diese Roller sind speziell für die Anforderungen der Skateparks entwickelt und daran zu erkennen, das die Lenker nicht eingeklappt werden können und die Rollen denen von Inline-Skates ähneln. In letzter Zeit sieht man vermehrt Kinder zwischen acht und dreizehn Jahren mit solchen Scootern auf der Skaterbahn üben, über Ihre Probleme diskutieren oder einfach nur abhängen. Leider sollen die Kinder nun mit dem Hinweis auf die Regeln der Skaterbahn von diesem sicheren Raum abseits des Straßenverkehrs vertrieben werden. Ich werbe darum, dass die Regeln angepasst werden und auch die Kinder ab acht Jahren, welche die Zukunft der Stadt darstellen und auch genau solche Räume benötigen, diese auch nutzen können. Daher sollten wird die Standscooter in die erlauben Sportgeräte des Parkes aufnehmen und die Citiyroller expliziert ausnehmen.

Thank you for your support, Martin Sill from Karben
Question to the initiator

News

  • Sehr geehrter Herr Sill,

    aufgrund Ihrer Petition haben wir die Benutzung von Standscootern zu bestimmten Zeiten zugelassen , so bspw. werktags bis 17.30 Uhr.
    Dadurch können zukünftig die „ kleineren / jüngeren“ Nutzern mit ihren Standscootern auch die Anlage nutzen und zu den übrigen Zeiten ist die Nutzung den Scatern vorbehalten. Aus Sicherheitsgründen müssen wir diese Trennung soweit möglich vornehmen .

    Ihrer Petition wurde somit teilweise entsprochen.

    Vielen Dank für Ihre Anregung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Guido Rahn
    Bürgermeister

  • Liebe Unterstützende,

    openPetition hat heute die Gemeinde Karben per E-Mail gebeten, zur Petition "Zulassung von Scootern (Trickrollern) im Skatepark" Stellung zu nehmen.

  • Beispiel Frankfurt

    on 11 Jul 2020

    So wie in Frankfurt wäre das denkbar.

Not yet a PRO argument.

wie man am Übergang zwischen den beiden Poolhälften schon sehen kann zerstören die Scooter auf Dauer die Anlage. Hier wird langsam aber sicher der Beton abgetragen durch das darüber scharben der Metallroller.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international