Zulassung zum Straßenverkehr - ECE-Zulassung nach § 21a der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung für LED-Retrofits

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
83 Supporters 83 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass LED "Retrofit" Lampen eine ECE-Zulassung nach §21a der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) erhalten sollen.

Reason

Halogenlampen sind in Kraftfahrzeugen immer noch das am meisten eingesetzte Leuchtmittel. Diese Technik ist sehr überaltert, da sie einen hohen Energiebedarf hat und eine schlechte Ausleuchtung gegenüber heutigen Xenon/Led Scheinwerfern besitzt.Um nach heutigen Vorschriften eine bessere Ausleuchtung zu erreichen, bleibt leider nur, wenn technisch und finanziell möglich, der Tausch der gesamten Scheinwerfereinheit auf Led/Xenon oder auf leistungstärkere Halogenbirnen, die jedoch eine stark reduzierte Lebensdauer haben und nur teilsweise Besserung verschaffen. Leuchtmittel, die auf der LED-Technologie aufbauen, dürfen aktuell nur bei Voll-LED-Scheinwerfern eingesetzt werden, wo jedoch die LEDs nicht austauschbar sein dürfen. Bei Defekten muss der gesamte Scheinwerfer getauscht werden.Aktuelle Untersuchungen von einem großen deutschen Automobilclub sowie von weiteren Instituten belegen gute Gründe für eine Zulassung von LED Retrofit - Leuchtmitteln.Ich zitiere aus dem Test:Zum Beispiel der Sicherheitsgewinn aufgrund von:- Bremswegverkürzung durch kürzere Ansprechzeiten bei Bremsleuchten- bessere Sicht durch besseres Abblendlicht- Minderung der Unfallgefahr durch geringere AusfallratenErgänzend dazu kann noch aufgeführt werden, dass eine LED-H4 im Gegensatz zu einer Halogen-H4 eine um mehr als 1/3 größere Leuchtweite hat und die LED-Leuchte mit ca 5000 Betriebsstunden gegenüber der Halogenlampe mit ca. 1000 Betriebsstunden wesentlich haltbarer ist. Im aktuellen Lichttest zeigte sich das 51% der Autofahrer mit defekter oder fehlerhafter Beleuchtung unterwegs sind.In den USA und verschieden Staaten Asien, sind LED - Retro-fit zugelassen und auch in Deutschland, vorwiegend online in allen gängigen Arten erhältlich.Fast alle Led Retrofits hätten bei den Test eine ECE Zulassung erhalten. Ohne Probleme würde z.b ein Einbau bei Linsenscheinwerfern funktionieren, da dort die Linse ein Blende verhindern würde.Eine Zulassung eröffnet vielen Menschen, gerade den Besitzern älterer Fahrzeuge, eine relativ kostengünstige Möglichkeit ihr Fahrzeug mit einen deutlichen Sicherheitsgewinn aufzurüsten.Natürlich können nicht alle Fahrzeuge mit dieser Technik umgerüstet werden, da jeder Scheinwerfer eine andere Ausleuchtung besitzt, die von der Bauweise geschuldet ist. Daher sollte eine kostengünstige Zulassung/Einstellung vor Ort beim Tüv erfolgen, wo jeder neu eingebaute Led Retrofit einer Prüfung absolviert wird.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now