openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Zusammen gegen die Volkshetzende Seite "www.kreuz.net" Zusammen gegen die Volkshetzende Seite "www.kreuz.net"
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Regierung
  • Region: Europaweit
    Kategorie: Gesellschaft mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 8.801 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Zusammen gegen die Volkshetzende Seite "www.kreuz.net"

-

Die Christliche Seite www.kreuz.net ist eine radikale Seite die gegen bestimmte Zielgruppen hetzen, die in ihren Augen Nicht-Christlich sind. Zu den Opferguppen gehören vorallem: -Homosexuelle -Atheisten -Moslems -Juden -Farbige -Paare die Verhüten -Anonymus -Gegner dieser Seite

Zielstrebig gehen sie vorallem mit radikalen und rassistischen Äußerungen vor.

Begründung:

Wenn man bedenkt das wir in einer Gesellschaft leben die auf vielen Schwachsinn hereinfällt und sich meist von Vorurteilen leiten lässt, stellt sich das Problem dar das die Seite große Population erreichen kann. Dies kann wiederrum gefährlich für die Gesellschaft werden, denn man kann die Gefahr hierbei schlecht einschätzen. Es könnte zu einem neuen Terrornetzwerk führen das radikal gegen die Zielgruppen forgeht und versucht diese zu vertreiben oder gar auszulöschen Und ganz ehrlich: Deutschland hat noch mit seiner Vergangenheit zu leben, da brauchen wir keine neue Terrorgruppe!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Deutschland, 17.07.2012 (aktiv bis 16.01.2013)


Debatte zur Petition

PRO: kreuz.net betreibt Volksverhetzung und Hass

PRO: Es wird zwar nur über Volksverhetzung gesprochen, aber kreuz.net betreibt auch andere Taten: Identitätsschwindel (folglich Betrug) da es sich als "katholisch" ausgibt, Rufmord und Beleidigungen. Das sind genauso Straftaten, die zu ahnden sind

CONTRA: An den Verfasser der Petition (der leider ein Pseudonym verwendet): Ich hatte Ihnen einen korrigierten Textvorschlag für die Petition geschickt, - ohne Rechtschreibfehler (der erste ist schon in der Überschrift!), -mit Forderungen und -mit einem konkreten ...

CONTRA: Ich finde den u.g. Artikel z.B. recht sachlich und auch wichtig. Von der Bundesregierung finanzierte "Erziehungs"-Materialien für 6-12 jährige Kinder in denen Sachen stehen wie: "Eigentlich können Kinder gar keine Huren oder Stricher oder Sexarbeiter_innen ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen