Stadtverordnetenversammlung Strausberg Statements

Overview of statements in the parliament
Answer number Percentage
I agree / agree mostly   3 9,4%
I decline   7 21,9%
No answer yet   20 62,5%
Not requested, no e-mail address available   2 6,3%

3% support a parlamentary request.
25% support a public hearing in a committee of experts.
18% support a public hearing in the parliament/plenum.

Placeholder image forAndreas   Fuchs

Andreas Fuchs

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

CDU, last modified: 09 Dec 2020

  I agree / agree mostly.

Mit dem Vorrang der Innen- gegenüber der Außenentwicklung ist selbstverständlich nicht die Bebauung von innerstädtischen Grünanlagen und Wäldchen gemeint.
Innenentwicklung versteht sich als Umnutzung bereits bebauter Flächen, für die es im Strausberg zahlreiche gute Beispiele gibt. Zur Zeit entstehen in Strausberg bzw. sind geplant rund 1.000 neue Wohnungen auf ehemaligen Kasernen- oder Garagenflächen, Gewerbebrachen, Baulücken o.ä.. Da braucht es keine Zerstörung von kleinen grünen Inseln in unserer Stadt. Was uns hier als Innenverdichtung präsentiert wird, ist schlichtweg falsch.
Die Weinberge stellen ein schützenswertes Wäldchen dar. Es verbessert das innerstädtische Klima, schützt vor Lärm und Abgasen, sorgt für die Verbesserung der Luft,

Show more

Placeholder image forGerhard  Deutsch

Gerhard Deutsch

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

AFD, last modified: 03 Dec 2020

  I agree / agree mostly.
✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Ich unterstütze Ihre Petition aus voller Überzeugung. Es muss jedes noch verbliebene Stück Natur erhalten bleiben. Strausberg nennt sich ja die grüne Stadt am See und dafür muss alles getan werden das es auch so bleibt. Ich hoffe sehr, daß Sie Erfolg mit ihrer Petition haben.

Placeholder image for Thomas Urbach

Thomas Urbach

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

CDU, last modified: 05 Nov 2020

  I agree / agree mostly.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Innerstädtische Bebauung ist aus meiner Sicht zwar sinnvoll, aber nur an angemessenen freien Standorten! Der Wald der Weinberge sollte dringend bestehen bleiben und liegt zudem im Landschaftsschutzgebiet.

Placeholder image forRobert   Krause

Robert Krause

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Fraktion zusammen für Strausberg, last modified: 11 Feb 2021

  I decline.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Die Stadverordneten Enrico Nickel und Patrick Hübner haben bereits sehr umfassend ausgeführt, was dafür spricht, dem Vorhaben zuzustimmen. Dem möchte ich einen weiteren Punkt hinzufügen:
Wer das Leistungsspektrum der Stadt (Investitionen, Unterhalt, Personalausgaben und insbesondere freiwillige Leistungen wie Vereins- & Projektförderung) mindestens stabil halten oder (allein inflationsbedingt) ausweiten möchte, der muss sich auch Gedanken über die Einnahmenseite der Stadt machen. Da gibt es vereinfacht gesagt zwei Möglichkeiten: Entweder die Einnahmen aus der bestehenden Einwohnerschaft heraus steigern oder die Anzahl der Einwohner in einem Maße erhöhen, welches keinen sprunghaften Ausbau von kommunaler Infrastruktur nach sich zieht, aber über

Show more

Placeholder image forMarkus  Czychi

Markus Czychi

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

UfW Pro Strausberg, last modified: 03 Dec 2020

  I decline.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.

Ich kann mich den ausführlichen Stellungnahmen von Herr Hübner und Herr Nickel nur anschließen.
Es sollte bei der Abwägung zur Entwicklung dieser Fläche zudem klar zwischen Wald und Grundstück unterschieden werden. Geschieht dies, so sprechen die Zahlen für sich.
Ein weiteren Punkt, den es aus meiner Sicht klarzustellen gilt, ist das Niederschlagswasser. Dieses gilt es bei neu zu errichtenden Gebäuden auf dem Grundstück zu versickern. Ob dies über Rigolen, Mulden o.ä. geschieht bleibt dabei offen - Fazit ist jedoch, dass das Niederschlagswasser vor Ort versickert und nicht "verloren" geht.

Die Stadt Strausberg erhält hier die Chance die gewünschte Innenraumverdichtung in attraktiver Lage umzusetzen. Diese sollte wahrgenommen werden und das Bauvorhaben aktiv begleitet werden, dass alle Interessen bestmöglich vertreten werden.

Gern können Sie persönlich Kontakt mit mir aufnehmen und sich mit mir zu dem Thema austauschen.

Placeholder image forSteffen  Schuster

Steffen Schuster

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

UfW Pro Strausberg, last modified: 03 Dec 2020

  I decline.

Herr Nickel und Herr Hübner haben die Argumente richtig benannt, ich kann mich dem nur anschließen.
Wer unvoreingenommen einmal vor Ort geht und sich den Istzustand anschaut und wer danach unvoreingenommen die Planungsunterlagen einsieht, wird erkennen, dass es keinen sachlichen Grund gibt, diese Entwicklung in und für Strausberg zu verhindern.

Placeholder image forSonja  Zeymer

Sonja Zeymer

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

UfW Pro Strausberg, last modified: 03 Dec 2020

  I decline.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.

Ich stimme der Stellungnahme meines Fraktionskollegen Patrick Hübner zu. Lückenbebauungen aufzugreifen waren und sind Forderungen von Bürgerinitiativen und finden sich in wichtigen Planungsdokumenten der Stadt wieder. Diese Baumaßnahmen fällt genau in diese Kategorie. Die Entwicklung wird behutsam vorgenommen. Dennoch sollte. eine Anhörung der Bürgerinitiative im Fachausschuss möglich sein.

Placeholder image forPatrick  Hübner

Patrick Hübner

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

UFW pro Strausberg, last modified: 30 Nov 2020

  I decline.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Liebe Initiatoren,

Vielen Dank für Ihre Anfrage bzgl. einer Stellungnahme zu Ihrer Petition. Ich stehe für Naturschutz und ein gesundes Wohnraumwachstum in Strausberg. Ich befürworte diese Petition nicht und begründe das gerne.

Zur Sachlage:
Im Bauausschuss wurde sich einstimmig für das Projekt ausgesprochen, nachzulesen hier:
ratsinfo-online.de/strausberg-bi/to020.asp?TOLFDNR=355.
Wie in der aktuellen Planung zu erkennen ist, sollen nicht die gesamten Weinberge abgeholzt und bebaut werden, sondern nur ein kleiner Teil im vorderen Bereich:
www.stadt-strausberg.de/wp-content/uploads/2020/10/2020-08-13-Brosch%C3%BCre.pdf
Leider hat die Kommunikation im Vorfeld (auch wenn das nicht so gewollt war) dazu geführt, dass in großen Teilen der Bürgerschaft

Show more

Placeholder image forJens Knoblich

Jens Knoblich

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Fraktion zusammen für Strausberg, last modified: 15 Nov 2020

  I decline.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Ich schließe mich inhaltlich den Ausführungen meines Fraktionskollegen Enrico Nickel an.

Placeholder image forEnrico  Nickel

Enrico Nickel

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Fraktion zusammen für Strausberg, last modified: 07 Nov 2020

  I decline.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Liebe Initiatoren,

da Sie mich direkt angesprochen haben, möchte ich darauf auch antworten. Ich stimme nicht mit den Absichten Ihrer Initiative überein und möchte auch etwas detaillierter darauf eingehen, warum das so ist.

Vorab: Im Bauausschuss wurde sich in einer Meinungsabfrage einstimmig für das Projekt ausgesprochen, nachzulesen hier: ratsinfo-online.de/strausberg-bi/to020.asp?TOLFDNR=355.

Ich empfehle jedem, sich hier einmal die Planungen anzuschauen: www.stadt-strausberg.de/wp-content/uploads/2020/10/2020-08-13-Brosch%C3%BCre.pdf und sich dann ein aktuelles Bild vor Ort zu machen. Es ist nicht ansatzweise geplant, die gesamten Weinberge zu bebauen, sondern nur einen kleinen Teil im vorderen Bereich, der darüber hinaus

Show more

Placeholder image forGregor  Weiß

Gregor Weiß

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image for Stefan  Weiß

Stefan Weiß

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

AFD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forAngelika Wieland

Angelika Wieland

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image for Ute Wunglück

Ute Wunglück

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image for Meinhard  Tietz

Meinhard Tietz

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image for Thomas  Frenzel

Thomas Frenzel

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Fraktion zusammen für Strausberg
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forSibylle   Bock

Dr. Sibylle Bock

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

SPD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forStephan Blumenthal

Stephan Blumenthal

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

CDU
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forSabrina Janik

Sabrina Janik

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

SPD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forFrank  Müller

Frank Müller

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

SPD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image for Nick  Reinking

Nick Reinking

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

SPD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forKerstin Reisner

Kerstin Reisner

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

CDU
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forUwe   Reuter

Uwe Reuter

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

AFD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forBernd  Sachse

Bernd Sachse

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image for Dieter  Schäfer

Dieter Schäfer

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forThomas Schubert

Thomas Schubert

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forRainer  Thiel

Rainer Thiel

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

AFD
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forDaniel  Krebs

Daniel Krebs

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Fraktion zusammen für Strausberg
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forHelga  Burgahn

Helga Burgahn

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forSabine  Brosche

Sabine Brosche

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Die Linken
recently written on 05 Nov 2020
No answer yet

Placeholder image forMatthias  Michel

Matthias Michel

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Fraktion Zusammen für Strausberg

Not requested, no e-mail address available

Placeholder image forElke Stadeler

Bürgermeisterin Elke Stadeler

is a member of parliament Stadtverordnetenversammlung

Bürgermeisterin

Not requested, no e-mail address available

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international