Region: Strausberg
Construction

Bürgerinitiative "Waldrettung Weinberge" in Strausberg

Petition is directed to
Stadtverwaltung Strausberg
1.169 Supporters 843 in Strausberg
100% from 530 for quorum
  1. Launched 10/10/2020
  2. Time remaining 3 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir als Bürgerinitiative "Waldrettung Weinberge" in Strausberg, sind dafür, dass der Beschluss des Bauausschusses unter Führung der Bürgermeisterin Frau Elke Stadeler vom 18.August 2020 zum eingeleiteten Planungsverfahren der Bebauung der Weinberge Ecke Kelmstraße / Berliner Str. aufgehoben wird.

Geplant ist die Bebauung mit 6 Mehrfamilienhäusern zu je 5 Wohneinheiten.

Mit Ihrer Unterschrift unterstützen Sie die Bürgerinitiative "Waldrettung Weinberge" zu diesem wichtigen Thema.

Reason

Die Umsetzung des Wohnbauvorhabens bedeutet:

  • weiter steigender Wasserbedarf
  • weiter sinkender Grundwasserspiegel
  • erhebliche Eingriffe in die Natur
  • weiter steigende Verkehrs-u.Abgasbelastung
  • erhöhte Lärmbelastung für Teile der Stadtmitte
Thank you for your support, Steve Oreschko from Strausberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Die Umsetzung des Wohnbauvorhabens bedeutet: weiter steigender Wasserbedarf weiter sinkender Grundwasserspiegel erhebliche Eingriffe in die Natur weiter steigende Verkehrs-u.Abgasbelastung erhöhte Lärmbelastung für Teile der Stadtmitte

Es soll nur ein kleiner Teil des Waldes bebaut werden. Von anderen Bürgerinitiativen wurden bereits Bauvorhaben auf der grünen Wiese gestoppt, weil erst in der Stadt verdichtet werden soll. Wo soll denn nun noch Wohnraum geschaffen werden? Der Bedarf ist nun mal da.

Why people sign

  • Rolf Reinsch Hennickendorf

    6 hours ago

    Zur Erhaltung der noch vorhandenen Natur. Es gibt genug andere bebaubare Flächen die nicht so groß in die Natur eingreifen. Die Verkehrsbelastung ist sowieso schon so hoch, da muss nicht noch mehr in diesem Gebiet gebaut werden. P.S. Durchfahrtsverbot für Lkws wird nicht beachtet und 70 und mehr wird hier auch noch gefahren. Es reicht !!!

  • Tom Chojne Strausberg

    12 hours ago

    Wir können nicht noch mehr Wald abholzen, dass ist weder gut für die Umwelt, noch für die Mitmenschen dieser Gemeinschaft!

  • 12 hours ago

    Ich bin in dieser Gegend gross geworden und kenne den Wald sehr gut, es wäre fatal wenn diese grüne Oase weichen müsste, es ist auch ein Zuhause für viele Tierarten

  • Not public Strausberg

    13 hours ago

    Ich unterstütze diese Petition, da ich andere Flächen für eine solche Bebauung geeigneter finde und da die Infrastruktur in unserer Region für ein solches maßloses Bebauen nicht mehr geeignet ist. Andere Schritte müssen vorab getan werden, bevor man in dieser Form weitergebaut. Wasserversorgung, Schulen, Kitas uvm. müssen parallel geplant werden und zur Verfügung stehen.

  • 19 hours ago

    Als ehemaliger Strausberger liegt mir die Natur der grünen Stadt sehr am Herzen

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/buergerinitiative-waldrettung-weinberge-in-strausberg/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international