openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Kreistag Landkreis Gotha Stellungnahmen

Antwort Anzahl Anteil
Ich stimme zu / überwiegend zu   5 10,2%
Keine Stellungnahme   1 2,0%
Unbeantwortet   20 40,8%
Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar   10 20,4%
E-Mail ist technisch nicht erreichbar   13 26,5%

4% unterstützen einen Antrag im Parlament.
4% befürworten eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
6% befürworten eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Burkhard Weber

ist Mitglied im Parlament Kreistag

NPD, zuletzt bearbeitet am 31.10.2016

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Die Thüringer Waldbahn hat eine lange Tradition und man kann sie getrost als Kulturgut bezeichnen.Sie gehört einfach zur Gothaer Region und ist auch für Touristen interessant.
Ich kann daher dieser Petition nur voll und ganz zustimmen.Den Initiatoren wünsche ich viel Erfolg und möchte mich auf diesem Weg für das Engagement bedanken.

Anja Großmann

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke, zuletzt bearbeitet am 30.10.2016

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Die Waldbahn gehört zur Tradition dieses Gebietes und ist wichtiger Träger des ÖPNV.
Sie muss bleiben.

Hendrik Knop

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP, zuletzt bearbeitet am 23.10.2016

Ich stimme zu / überwiegend zu.

Eine Straßenbahnlinie durch Busse zu ersetzen ist mehr als nur ein Rückschritt!
Nicht nur aus ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten, sondern im Sinne der Nutzer des ÖPNV im Landkreis befürworte ich daher den weiteren Betrieb der Thüringer Wald- und Straßenbahn!
Dem gesamten Team viel Erfolg und ein großes Dankeschön für das Engagement ;-)

Michael Göring

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne, zuletzt bearbeitet am 19.10.2016

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Ein bisschen nostalgisches Erinnern ist auch dabei: Sechs Jahre bin ich als Schüler werktäglich von Tabarz nach Salzmanien gefahren.

Und ohne Nostalgie: Wir haben es in der Kreistagsfraktion SPD-Bündnis 90/Die Grünen sehr ausführlich diskutiert und unsere gemeinsame - einstimmige - Stellungnahme hat Steffen Fuchs (Grüne) in der von unserer Fraktion beantragten aktuellen Stunde in der letzten Kreistagssitzung erläutert.

Christian Theodor

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne, zuletzt bearbeitet am 18.10.2016

Ich stimme zu / überwiegend zu.

Der Gothaer Busunternehmer Wolfgang Steinbrück hat beim Thüringer Landesverwaltungsamt beantragt, künftig die Linien der Thüringer Wald- und Straßenbahn mit Bussen zu bedienen. Damit will Steinbrück die Existenz seiner Firma mit 90 Mitarbeitern über 2019 hinaus absichern.
Ich finde dieses Verhalten aktuell eine Missachtung des Kreistages und seines Beschlusses zum Nahverkehrsplan vom 20. Juli 2016.

Der Kreistag hat in dieser Sitzung, nach langen vorherigen Beratungen, den Nahverkehrsplan für den öffentlichen Personennahverkehr des Landkreises Gotha für die Jahre 2017 bis 2021 beschlossen. In diesem Nahverkehrsplan bildet der Landkreis Gotha seine verkehrspolitischen und verkehrsplanerischen Vorstellungen ab, die dieser umsetzen möchte. Der

Mehr anzeigen

Christian Jacob

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP, zuletzt bearbeitet am 21.10.2016

Keine Stellungnahme.

Der Kreistag hat am 20.07.2016 nach ausführlicher Beratung mehrheitlich bei 3 Enthaltungen den Nahverkehrsplan für die Jahre 2017-2021 beschlossen. Darin ist festgeschrieben, dass wie bisher die Verkehrsleistungen des ÖPNV im Landkreis Gotha durch Busse und eben durch die Thüringer Wald- und Straßenbahn erbracht werden sollen. Außerdem besteht ein verbindlicher Betrauungsvertrag zwischen Landkreis und TWSB bis zum 30.06.2024. Aus meiner Sicht stellt sich damit eine derartige Frage zur Rettung der Thüringer Waldbahn nicht.

In dem Zusammenhang ist jedoch auch festzustellen, dass laut dem im Kreistag vorgelegten Gutachten zu den Verkehrsleistungen im Landkreis Gotha eindeutig klar ist, dass rein kostentechnisch der Betrieb der Straßenbahn am teuersten

Mehr anzeigen

Evelyn Mende

ist Mitglied im Parlament Kreistag

FW/BI
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Michael Pottin

ist Mitglied im Parlament Kreistag

FW/BI
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Sebastian Reiche

ist Mitglied im Parlament Kreistag

NPD
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Felix Elflein

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Fraktionslos
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Volker Aschenbach

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Friedrich Eccarius

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Steffen Fuchs

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Günther Jobst

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Knut Kreuch

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Bernd Fundheller

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Swen Hübner

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Sebastian Schreiner

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Bärbel Schreyer

ist Mitglied im Parlament Kreistag

FW/BI
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Marion Hopf

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Jens Leffler

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Uwe Oßwald

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Gabriele Reichstein

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Jürgen Beese

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Michael Brychcy

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Evelin Groß

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP
angeschrieben am 18.10.2016
Unbeantwortet

Michael Allin

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Monika Döllstedt

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Holger Kruse

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Walter Kukulenz

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Stephan Müller

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Klaus Reißig

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Peter Leisner

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

David Ortmann

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Bernd Völker

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Jürgen Ehrlich

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Klaus Liemen

ist Mitglied im Parlament Kreistag

FW/BI

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Heide Linstädter

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Bernhard Koim

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Nadja Jereschinski

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Vera Fitzke

ist Mitglied im Parlament Kreistag

Linke

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Philipp Kästner

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Stefan Schambach

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

André Pfeifer

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Jacqueline Wettstein

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Thomas Kratsch

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Jörg Kellner

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Dr. Werner Pidde

ist Mitglied im Parlament Kreistag

SPD/Grüne

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Heinrich Bley

ist Mitglied im Parlament Kreistag

CDU/FDP

E-Mail ist technisch nicht erreichbar