Karl Kraus

Über Leserbriefe im Donaukurier zum Thema "Gerechte Rentenerhöhungen" haben wir uns kennengelernt und uns dann zu dieser Petition entschlossen. Dies war ein logischer Schritt, nachdem wir uns unabhängig von einander schon seit langem mit diesem Thema beschäftigt hatten. Wir, auf dem Bild links, Karl Kraus, rechts Leonhard Hemm sind beide Rentner, wohnhaft im Raum Ingolstadt. Unsere Grundeinstellung: Die Renten- und Pension-Problematik ist lösbar, aber nur, wenn sich die Rentner und Pensionäre solidarisieren und gemeinsam soziale und gerechte Lösungen suchen und verfolgen ohne sich gegenseitig auszuspielen und zu übervorteilen. Frei nach Mahatma Gandhi: "Das reiche Deutschland hat genug für jedermann, aber nicht für jedermanns Gier". Unsere Petition soll ein Baustein sein auf diesem Weg. Wir rufen bewusst nicht nach mehr Geld im System sondern nach mehr Solidarität, den wichtigsten Schlüssel hin zu einer lebenswerten Gesellschaft!

user profile picture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now