representative Barbara Spaniol

Landtag des Saarlandes - Resigned

    Opinion on the petition Gefahrenbeseitigung auf dem Wendelinus Rad- und Wanderweg im Gedenken an Emely

    DIE LINKE
    asked on 16 May 2019
    No answer yet

    Opinion on the petition Kita-Personal am Limit - Gesellschaft am Ende?

    DIE LINKE, last modified: 09 Apr 2019

    I agree / agree mostly.
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Wir fordern schon lange mehr Fachpersonal und grundsätzlich kleinere Gruppen in den saarländischen Krippen, Kitas und Kindergärten. Die Erzieherinnen und Erzieher sind am Limit. Beim Betreuungsverhältnis Fachkraft-Kind liegt das Saarland im Ländervergleich zurück. Weil Personal fehlt, schlagen Ausfallzeiten durch Krankheit, Urlaub, Fortbildung besonders ins Gewicht, so dass eine pädagogische Fachkraft deutlich mehr Kinder betreuen muss als in der Personalbemessung vorgesehen. Deshalb müssen die Erzieherinnen und Erzieher entlastet werden, damit die Qualität der Betreuung verbessert werden kann. Dafür braucht es mehr Personal, mehr Zeit für die Fachkräfte und bessere Arbeitsbedingungen. Im Rahmen einer echten Qualitäts-Offensive muss auch die mittelbar pädagogische Zeit angerechnet werden - dafür braucht es klare gesetzliche Regelungen und verbindliche Standards.

    Opinion on the petition Flutung der Bergwerke im Saarland stoppen! Keine Genehmigung des Grubenwasseranstiegs auf -320

    DIE LINKE
    asked on 31 Jan 2018
    No answer yet

    Opinion on the petition Aufruf zur Rettung der Hochschulen im Saarland

    DIE LINKE, last modified: 28 Apr 2016

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction DIE LINKE

    Barbara Spaniol: CDU und SPD fehlt stimmiges Hochschulkonzept – Saar-Uni nicht zur Provinz-Uni kleinkürzen
    „Wenn CDU und SPD tatsächlich die Voraussetzungen dafür schaffen wollen, die Universität und die Hochschulen über das Jahr 2020 hinaus zukunftsfest und konkurrenzfähig aufzustellen, dann hätten sie unsere Unterstützung. Aber genau das Gegenteil passiert: Die Landesregierung kürzt und streicht die Uni zur Provinzuni zusammen und die Entwicklungsfähigkeit unseres Landes nimmt dabei Schaden.“ Mit diesen Worten reagiert Barbara Spaniol, hochschulpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saarländischen Landtag, auf den Hochschulentwicklungsplan, den die Landesregierung heute verabschiedet hat. „Dieser Plan bedeutet für die Uni dramatisch weniger

    Show more


Barbara Spaniol - Resigned
party: DIE LINKE
Faction: DIE LINKE
elected on: 26.03.2017
Next election: 2022
electoral district: Neunkirchen
Role: Fraktion (Frauen- und Gleichstellungspolitische Sprecherin), , Fraktion (Medienpolitische Sprecherin), Fraktion (Bildungs-, Schulpolitische Sprecherin), Präsidium (3. Vizepräsidentin)
website: https://www.linke-im-saarlandtag.de/
Facebook: https://www.facebook.com/barbara.spanioil
Report errors in the data
I am Barbara Spaniol

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now