Volksvertreterin Elisabeth von Bressensdorf

Gemeindevertretung in Henstedt-Ulzburg

    Stellungnahme zur Petition Zusätzlicher Kinderarzt w/m für die Gemeinde Henstedt-Ulzburg

    CDU zuletzt bearbeitet am 22.03.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Allerdings bringt uns die Genehmigung einer zusätzlichen Kinderarztstelle noch keinen Kinderarzt oder -ärztin in unsere Gemeinde, denn immer weniger junge Ärzte /Innen wagen das Risiko einer eigenen Praxis. Das ist ein flächendeckendes Problem, wie mir kürzlich der Chefarzt der pädiatrischen Klinik in Esslingen bestätigte. Ein Anreiz für die jungen Ärzte/Innen, in unsere Gemeinde zu kommen,wäre aber zum Beispiel die Teilung der vorhandenen Zulassungen oder die Einrichtung eines Ärztehauses. Darüberhinaus habe ich auch unsere Paraklinik für unser Kinderarztproblem sensibilisiert.


Elisabeth von Bressensdorf
Partei: CDU
Neuwahl am: 2018