Volksvertreterin Inez Deja

Stadtrat in Herford

    Stellungnahme zur Petition "Erhalt des Wasserspiegels der Werre im Zusammenhang mit dem geplanten Umbau des Bergertor Wehres"

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 22.01.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion DIE LINKE.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Die Fraktion der Partei DIE LINKE im Rat der Stadt Herford, unterstützt Die Petition.
    Viele der Ratsmitglieder, haben im zurückliegenden Halbjahr, die Vorträge von interessierten, engagierten und nach intensiver Beschäftigung mit dem Thema, auch fachkundigen Bürgern gehört.
    Genannt seien hier Harald Becker von der FEGH, Jens Steffen und Jens Meihöfer vom Kanuklub und Mathias Polster als Kenner der Historie und Denkmalpfleger.
    Was diese Bürger der Stadt Herford für die Beibehaltung des Stauziels am Bergertor umtreibt ist unterschiedlich. Was sie vortragen ist vielleicht in einigen Punkten laienhaft und nicht wissenschaftlich belegt. Aber mit den sogenannten Experten und deren Rat haben wir in Herford, gerade in Sachen Wasserbau schon verschiedentlich

    Mehr anzeigen


Inez Deja
Partei: DIE LINKE
Fraktion: DIE LINKE
Neuwahl: 2020
Fehler in den Daten melden
Ich bin Inez Deja

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern