Volksvertreter Manfred Dobberphul

Rat der Stadt in Braunschweig

    Stellungnahme zur Petition Beibehaltung der aktuellen Regelung von Krippe, Kita & Hort Gebühren der Stadt Braunschweig!

    SPD, zuletzt bearbeitet am 05.03.2016

    Ich lehne ab.

    Die 3 Betreuungsangebote (Krippe, Kita, Schulkindbetreuung) müssen gebührenmäßig angepasst werden, was auch erfolgen soll. Das heißt, Krippengebühren und Gebühren für die Betreuung erheblich runter, Kita-Gebühren wieder moderat einführen. Das ist erheblich gerechter, als die beiden Angebote Krippe und Schulkindbetreuung in den Gebühren hoch zu lassen und die Kita kostenlos. Die Stadt ist dringend auf das Geld angewiesen, um die Qualität zu verbessern. Keine Stadt (außer das verschuldete Salzgitter) in Niedersachsen hat Gebührenfreiheit für Kitas! Das können sich auch alle gar nicht leisten.


Manfred Dobberphul
Partei: SPD
Fraktion: SPD
Neuwahl am: 2016