Volksvertreter Marc Oliver Ram

Bezirksverordnetenversammlung in Treptow-Köpenick

    Stellungnahme zur Petition Rettet die Wassersport-Oase am Ostufer des Müggelsees

    SPD, zuletzt bearbeitet am 21.11.2020

      Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Natürlich ist das nicht nur eine privatrechtliche Angelegenheit sondern durchaus von öffentlichen Interesse, welches sich ja auch in der Petition mit wohl weit über 5.000 Unterzeichner*innen bekundet. Deshalb haben wir u.a. als SPD-Fraktion in der BVV beantragt, das Bezirksamt zu ersuchen, den Eigentümer des Grundstücks "Borkenstrand" am Ostufer des Müggelsees auf die beschränkte Entwicklungsmöglichkeit eben jenes Grundstücks im Hinblick auf das Naturschutzrecht und auf den baurechtlichen Außenbereich (§ 35) hinzuweisen. Darüber hinaus wird das Bezirksamt ersucht, sich gegenüber dem Eigentümer für den Fortbestand einer Surf- und Segelschule und den Zugang zu den Steganlagen für wassersportliche Aktivitäten einzusetzen. Zu dem Antrag wird der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Grünflächen voraussichtlich in der nächsten Sitzung eine Empfehlung abgeben.


Marc Oliver Ram
Partei: SPD
Fraktion: SPD
Neuwahl: 2021
Funktion: Bezirksverordneter

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern