representative Martina Hübscher-Paul

Stadtverordnetenversammlung in Darmstadt

    Opinion on the petition Schützt Wald und Gemarkung um Arheilgen und Wixhausen für Landwirtschaft, Naherholung und Klima.

    Die Linke, last modified: 30 Apr 2021

      I agree / agree mostly.

    Reason:

    Eine Stadt für Alle bezieht ihre Lebensmittel aus der Region und schafft Artenvielfalt durch städtische + stadtnahe Naturräume, sie versiegelt keine wertvollen Flächen (im Regionalplan sind diese so ausgewiesen), sondern muss diese erhalten. Sie lässt bestehende Gewerbegebiete nicht unter- und mangelhaft genutzt, sondern betreibt hier aktiv Wirtschaftsförderung auch zugunsten von ansässigen Betrieben, die neue Räume brauchen und hier vor Ort bleiben wollen. Das gilt auch für Landwirt:innen, die hier ihr Einkommen erwirtschaften und uns die Lebensmittel sichern. Betonwüsten schaden dem Stadtklima, dem Wasserhaushalt - daher - Acker-, Natur- und Erholungsflächen von Arheilgen + Wixhausen müssen für das Klima, die Flora und vor allem auch Fauna die Landwirtschaft und für Alle erhalten bleiben.
    Wir müssen den Flächenfrass begrenzen, denn allein mit diesem Projekt würde Darmstadt ein Drittel des Flächenkonsums in Anspruch nehmen, der aus Sicht des Naturschutzes, Klimaschutzes, Wasserhaltung in ganz Hessen für ein ganzes Jahr akzeptabel wäre. Mit dieser Politik der Grünen kann das Ziel der klimaneutralen Stadt bis 2035 nicht erreicht werden.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international