edustaja Meike Erbguth-Feldner

Stadtrat sisään Ansbach

    Mielipide vetoomuksesta Bürgerinitative "Das Eyber KliMA" – Rettet das Naherholungsgebiet Klingenweiher!

    Bündnis 90/Die Grünen, viimeksi muokattu 13.3.2021

      Olen samaa mieltä / enimmäkseen samaa mieltä.
    ✓   Kannatan parlamentin pyyntöä, jos muita edustajia on tarpeeksi.
    ✓   Kannatan teknisen komitean julkista kuulemista.
    ✓   Kannatan julkista kuulemista parlamentissa / täysistunnossa.

    Der Klingenweiher und das Eichenbachtal sind wichtige Erholungs- und Naturgebiete in Ansbach. Es ist wichtig sie zu erhalten und schützen - gerade während der Corona-Epidemie merken wir, wie notwenig diese Gebiete sind und dass so viele Menschen hier rege Erholung suchen, dass die Gebiete deutlich größer sein müssten. Daher unterstütze ich die Forderung der Streichung der Tangente aus dem Flächennuzungs- und evtl. folgenden Bebauungsplänen; weitere Bebauung muss vorrangig als Innenentwicklung flächensparend ablaufen. In Ansbach gäbe es viele Möglichkeiten den Wohnungsbau klimafreundlich und erschwinglich zu fördern. Das Anlegen weiterer Schutzonen unterstützt die Einrichtung eines Biotopverbundes Klingenweiher- und Eichenbachtal und hilft dem Artenschutz, der so dringend geworden ist.
    Vielen Dank der Bürgerinitiative für die Arbeit!


Meike Erbguth-Feldner
osapuoli: Bündnis 90/Die Grünen
Ryhmä: Bündnis 90/Die Grünen
Seuraavat vaalit: 2026
Rooli: Stadträtin, Fraktionsvorsitzende
Ilmoita virheistä tiedoissa

Auta vahvistamaan kansalaisten osallistumista. Haluamme saada huolenaiheesi kuulluiksi ja pysyä riippumattomina.

Lahjoita nyt