представитель Meike Erbguth-Feldner

Stadtrat через Ансбах

    Мнение по петиции Bürgerinitative "Das Eyber KliMA" – Rettet das Naherholungsgebiet Klingenweiher!

    Bündnis 90/Die Grünen, последний раз редактировано 13.03.2021

      Я согласен(а) / преимущественно согласен(а).
    ✓   Я поддерживаю запрос, если есть достаточно других представителей.
    ✓   Я поддерживаю публичные слушания в Техническом комитете.
    ✓   Я поддерживаю публичные слушания в парламенте / пленарном заседании.

    Der Klingenweiher und das Eichenbachtal sind wichtige Erholungs- und Naturgebiete in Ansbach. Es ist wichtig sie zu erhalten und schützen - gerade während der Corona-Epidemie merken wir, wie notwenig diese Gebiete sind und dass so viele Menschen hier rege Erholung suchen, dass die Gebiete deutlich größer sein müssten. Daher unterstütze ich die Forderung der Streichung der Tangente aus dem Flächennuzungs- und evtl. folgenden Bebauungsplänen; weitere Bebauung muss vorrangig als Innenentwicklung flächensparend ablaufen. In Ansbach gäbe es viele Möglichkeiten den Wohnungsbau klimafreundlich und erschwinglich zu fördern. Das Anlegen weiterer Schutzonen unterstützt die Einrichtung eines Biotopverbundes Klingenweiher- und Eichenbachtal und hilft dem Artenschutz, der so dringend geworden ist.
    Vielen Dank der Bürgerinitiative für die Arbeit!


Meike Erbguth-Feldner
сторона: Bündnis 90/Die Grünen
фракция: Bündnis 90/Die Grünen
Следущие выборы: 2026
Функция: Stadträtin, Fraktionsvorsitzende
Сообщить об ошибках в данных

Помогите укрепить гражданское участие. Мы хотим, чтобы ваши проблемы были услышаны, оставаясь независимыми.

Пожертвовать сейчас