Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Wissenschaftszeitvertragsgesetz kontraproduktiv!
das bisherige Wissenschaftszeitvertragsgesetzt war eigentlich für ein ähnliches Ziel gedacht: Nach jahrelanger Stellenbefristung und damit -unsicherheit sollte dem wissenschaftl. Nachwuchs durch den Anspruch auf eine unbefristete Stelle Planungssicherheit ermöglicht werden. Leider führt diese Verpflichtung des Arbeitgebers zu einem dann unbefristeten Vertrag zum Gegenteil, dass nämlich viele Akademiker dann endgültig die Universitätseinrichtungen verlassen müssen, weil eine befristete Stellenverlängerung nicht mehr möglich ist. Ich hoffe, hier wird nachgebessert für mehr Flexibilität!!
Source: Wissenschaftszeitvertragsgesetz (früher "Hochschulrahmengesetz"), eigene Erfahrungen damit
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern