Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Die PO 2005 und 2013 sind beides laufende Prüfungsordnungen..wieso wird das Latinum nur in einer der laufenden Prüfungsordnungen abgeschafft...Gerecht wäre es, dieses für beide PO's abzuschaffen oder für gar keine und erst für die neuen Studierenden, die sich ab dem Wintersemester in den Master einschreiben! Zudem geht es nicht darum, eine ganze Prüfungsordnung zu ändern, sondern lediglich die Latinumspflicht aufzuheben..es ist nicht das erste Mal, dass es Änderungen in aktuellen PO's gibt...
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Nachträgliche Änderung macht keinen Sinn
Man kann nicht einfach rückwirkend die komplette Prüfungsordnung ändern, da man Studierenden damit eine Möglichkeit der Klage gibt. Wollen wir also die Studiengebühren wiederhaben um das zu bezahlen? Wirklich? Setzt euch auf den Hosenboden und lernt halt Latein, ihr wusstet es bei der Einschreibung!
1 Gegenargument Anzeigen