Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    2 Graffiti-Bestände im Rheinischen Bildarchiv
Das Rheinische Bildarchiv besitzt einen analoge und digitale Bilder, durch den die Bestandsangabe 5,4 Mio. Aufnahmen zustande kommt. Ein Teil - bisher gut 400.000 Fotografien sind in www.kulturelles-erbe-koeln.de sichtbar. Die Nutzung aller Bilder ist im Rheinischen Bildarchiv selbst möglich. Im Bestand befinden sich zwei Konvolute explizit zur fotografischen Dokumentation von Graffitis im öffentlichen Raum: 1. Dr. Thunar Jentsch 2. Ulrike Schermuly Siehe: http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/kultur/rheinisches-bildarchiv/bestand-und-themen
Quelle: www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/kultur/rheinisches-bildarchiv/bestand-und-themen
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern