Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

In der Petition fehlen konkrete Angaben zu: WIEVIEL Unfälle hat es bereits gegeben? WIEVIEL Personen sind dabei verletzt worden? Wenn es zu Unfallschwerpunkten führt, werden dort bestimmt Kontrollen stattfinden, weil der Radarerlass dort Kontrollen erlaubt.
0 Gegenargumente Widersprechen
Das werden Sie auch durch eine Petition nicht erreichen, dass Geschwindigkeitsmessungen dort stattfinden, wo es der Verkehrssicherheit dient. Wenn nachts wenige Raser aus dem Verkehr gezogen werden, bringt das weniger Geld ein, als im Berufsverkehr die Masse zu blitzen und anzuzeigen, die nur gering die Geschwindigkeit überschreitet. Radargeräte dienen schon lange nicht mehr der Verkehrssicherheit sondern werden primär als Einnahmequelle der Kommunen eingesetzt. Ganz einfache Rechnung: 500 Pendler mit 20 € Strafe bringen 10.000 Euro in die Kasse. Nachts 50 Raser mit 100 Euro bringen die Hälfte
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden