Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Wer aus einem "sicheren Herkunftsland" kommt, kann weiterhin Asyl beantragen. Das ist ein Grundrecht, das ihnen zusteht. Es wird aber deutlich schwerer, dieses Gesuch zu begründen. Herkunftsland, ethnische Zugehörigkeit etc. reichen dann alleine einfach nicht mehr aus. Asyl ist ein Instrument für Verfolgte und Vertriebene und nicht für Menschen, die in einem wohlhabenderen Land ihr Glück versuchen möchten. Deswegen kann es nicht der Sinn sein, das Asyl als soziales Sicherungssystem für andere Länder zu öffnen. Denn die dafür notwendigen Mittel fehlen für tatsächlich Vertriebene und Verfolgte.
2 Gegenargumente Anzeigen