openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Die PARTEI sagt NEIN
Die Partei Die PARTEI sagt "Nein!". Wir finden es eine bodenlose Frechheit und ein eindeutiges Zeichen der Realitätsferne der Stadt, wenn einfach so ganze Stunden weggesperrt werden sollen. Als Kandidat der Partei, die die Abschaffung der Sommerzeit bei gleichzeitiger Beibehaltung der Winterzeit fordert, bin ich entsetzt über die Perspektive mir volle Stunden meines Lebens, und dem Leben von uns allen, wegnehmen zu lassen. Gegen die Inhaftierung der Morgenstund'! SPERRSTUNDE, nein Danke! 24 h - ja, bitte!
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    wenn es etwas zu feiern gibt, zB. das Weihnachtsfest ...
so kann man das in der Kirche machen und anschließend mit einem schön geschmückten Tannenbaum daheim. Das macht die Sperrstunde nicht überflüssig. Ich bin aber dafür, daß vor arbeitsfreien Tagen Gaststäätenbetriebe und Disko durchaus länger geöffnet sein können, zB bis 23 Uhr. Aber irgendwann ist halt für jeden Schlafenszeit.
1 Gegenargument Anzeigen
    Doppelmoral und Verlogenheit
Der Zeitgeist scheint zu sein, Party machen im Namen der Kultur und des Multikulti. Da beginnt auch für mich schon die Doppelmoral der Befürworter. Beginnt doch erst einmal mit dem Respekt gegenüber anderen Kulturen, die kein Geld zum Feiern haben oder zum Erhalt ihrer kulturellen Werte. Es reicht dort kaum für ein Essen, für Unterkunft, für Trinkwasser, für Medizin usw.. Schaut doch alle mal in die Labels eurer Klamotten! Hauptsache schön billig, egal wer dafür bluten (leiden) musste. Diese Menschen arbeiten für Nichts u. doppelt so hart. Typische Ausbeuter-Doppelmoral!
Quelle: Die Doppelmoral der Intellektuellen, der Gut-Menschen, der Politiker, der Scheinheiligen, der Glaubens-Wächter, der Friedensstifter....
2 Gegenargumente Anzeigen