Pro

What are arguments in favour of the petition?

Die Lärmreduktion durch Denkung von T50 auf T30 ist lächerlich gering (rechnerisch -2,6 dB), so gering, dass sie subjektiv gerade so wahrnehmbar ist, denn dies ist bei einer Änderung von 3 dB gerade so der Fall (siehe Quellenangabe). Viele behaupten dreist, das entspäche einer Halbierung des Lärms, aber das stimmt nicht. Nur die Leistung halbiert sich. Eine Halbierung des Lärms entspricht -10 dB! Dafpr müsste der Verkehr um 90 % reduziert werden. Was Umweltaspekte angeht, ist T30 ggü. T50 oft nachteilig: mehr Verbrfauch, mehr CO2, mehr NOx.
Source: gegen-tempo-30.de/argumente-gegen-tempo-30/
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now