Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Protestieren soll man straffrei können: Demo anmelden und
gemäß den Auflagen durchführen. Das hat mit Straftaten nichts zu tun, Wer jedoch eine Demo für Straftaten nutzt und zB. die Straftat des Hausfriedesbruchs oder Nötigung begeht sollte zur Verantwortung gezogen werden. Um Studienbedingungen zu verbessern, könnte man zB für die Einführung von (eltern-) einkommensabhängigen Studiengebühren demonstrieren. Nix dagegen einzuwenden, wenn Kids reicher Eltern zB. 1000 EUR Studiengebühren pro Studienwoche zu zahlen haben, davon kann man die Studienbedingungen erheblich verbessern und das würde auch den nicht wohlhabenden Studenten zugute kommen.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden