Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Ja, bei privater Zusatzversicherung
Nur solange die Familien der Jugendlichen alle Gesundheitskosten für die dadurch entstehenden Knochenbrüche selber zahlen und nicht die GKVs belasten. Private Zusatzversicherung für diese Kosten sollte für die Nutzer Pflicht werden.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden