Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Klar sollte jeder ehrgeizige Dampf- und Dumpfplauderer mindestens
ein Bundesverdienstkreuz - wenn nicht gar die Ehrenmitgliedschaft der Schweizergarde verliehen bekommen. Hollande überlegt auch schon die maritime Aufnahme in die Ehrenlegion oder Fremdenlegion - so genau weiss er das noch nicht. Und egal ob er fahrender Kapitän im Hafen oder auf der Alster ist: Wasser ist Wasser auch ein Kätn aufm Wannsee hat ne schicke Mütze: flaue Weisheiten zählen mehr, als flaue Winde.
Quelle: www.titanic-magazin.de/heft/2016/september/leo-fischer-die-landplage-der-saison/
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kapitän Schwandt
Kapitän Jürgen Schwandt hat sich in beispielhafter Weise um unsere Demokratie verdient gemacht. Ungeachtet persönlicher Drohungen und Beschimpfungen, denen er massiv ausgesetzt war, hat er immer seinen Standpunkt vertreten, Gewaltfrei und mit Argumenten gegen Rassismus, Fremdenhaß und Rechtspopulismus einzutreten. Ich kenne derzeit niemanden, der diese Ehrung mehr verdient als er.
5 Gegenargumente Anzeigen
    Zur Abwechslung...
erzählen hier mal hirnmäßig abgesoffene Landratten das Seemannsgarn... - Jürgen Schwandt erhielt 1966 mit 30 Jahren sein Kapitänspatent, mit dem er 5 Jahre bis zu seiner Heirat auf der "Ludwigsburg" fuhr. - danach erarbeitete er sich die Leitung des Hamburger Zollamts. - Wer ihm CONTRA geben will, sollte also zumindest keinen unwahren Müll zu seiner beruflichen Karriere verbreiten.
7 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Leute die sich für so etwas einbringen , wie anderen Menschen helfen , legen keinen Wert auf so etwas! Die ziehen Ihren Lohn und Bestätigung aus dem tun bzw. Handeln und helfen.
0 Gegenargumente Widersprechen
Leo Fischer in der TITANIC: http://www.titanic-magazin.de/heft/2016/september/leo-fischer-die-landplage-der-saison/ bitteschön
Quelle: www.titanic-magazin.de/heft/2016/september/leo-fischer-die-landplage-der-saison/
2 Gegenargumente Anzeigen