Hiermit nominieren wir Kapitän Jürgen Schwandt für das Bundesverdienstkreuz. Mit seinen Kolumnen und Äußerungen hat er es sich gerade in jüngster Zeit mehr als verdient. Er kämpft für Minderheiten in unserem Land und gegen sich ausbreitenden rechte Gruppierungen. Nie hat er sich den Mund verbieten lassen. Selbst als er persönlich angefeindet und bedroht wurde, er wurde nur noch deutlicher. In Hochachtung vor einem großartigen Mann, der gerade seinen wohl persönlichsten Kampf ausfechten muß.

Begründung

Damit sein Lebenswerk geehrt wird und weiterlebt unterschreibt bitte diese Petition! Zeigt das ihr nicht nur hinter dem Kapitän steht sondern auch weiter für seine Sache eintreten wollt!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Johannes Kleibl aus Pöhl
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Kapitän Jürgen Schwandt hat sich in beispielhafter Weise um unsere Demokratie verdient gemacht. Ungeachtet persönlicher Drohungen und Beschimpfungen, denen er massiv ausgesetzt war, hat er immer seinen Standpunkt vertreten, Gewaltfrei und mit Argumenten gegen Rassismus, Fremdenhaß und Rechtspopulismus einzutreten. Ich kenne derzeit niemanden, der diese Ehrung mehr verdient als er.

Contra

"Bei unruhiger See ist es besonders wichtig, den Kurs zu halten" Hier ein bisschen Seefahrerromantik, ich würde nun auch gerne für das Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen werden.