Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Regeln verändern
Aktuell gibt es in Deutschland jährlich 1% Zuwachs bei zugelassenen, fahrenden und zu parkenden Autos. Die Folge ist Immer mehr Stau und dadurch ein Ende der Mobilität in unseren Ballungsgebieten. Deshalb brauchen wir dringend Regeln welche die Nutzung des Umweltverbunds attraktiver und Autofahren in der Stadt unattraktiver machen. Die Umweltspur ist dabei ein Schritt in die richtige Richtung.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Die Doppel-Baustelle Vogelsangbrücke und Geiselbachsperrung ist der ideale Zeitpunkt für einen Test von April bis November: Wie viele RadfahrerInnen würden die bisher gestrichelten Schutzstreifen bei optimalen Bedingungen als eigenen, breiten Radfahrstreifen nutzen? Nach Zählungen könnte im Herbst entschieden werden, ob das eine Dauerlösung wird. Jetzt sollte mit gelber Baustellenmarkierung die Spur markiert werden.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Der östliche Ring ist eine der wichtigsten Straßen in Esslingen und dient der Anbindung der Stadt an das regionale Verkehrsnetz. Der Busverkehr hat hier einen Anteil von lediglich 2 %. Die Sanierung der Geiselbachstraße und der Vogelsangbrücke hat eine gewaltige Verlagerung des Verkehrs im städtischen Verkehrsnetz ausgelöst. Die daraus resultierenden Belastungen treffen vor allem Wohngebiete und überwiegen weit die geringen positiven Auswirkungen der Umweltspur der Kiesstrasse. Die Stadtverwaltung sucht nach verträglicheren Lösungen und wird im Gemeinderat berichten.
Source: Stadtplanungsamt Esslingen
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now