Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Fliegen ist die Energie-intensivste Art zu reisen
Gegenüber allen anderen Verkehrsmitteln ist das Fliegen die Energie-intensivste Art zu reisen. Und da Energie-Verbrauch in der Regel (beim Flugzeug immer) mit CO2-Emmissionen verbunden ist, ist die die klimaschädlichste Art zu reisen. Das gilt nicht nur in dem häufig betrachteten CO2-Ausstoß pro km, sondern das Fliegen verleitet auch dazu, größere Entfernungen zurückzulegen. Mal eben ein Wochenende auf Malle, anstatt vielleicht an die Mosel oder ins Sauerland zu fahren und dort entspannen, feiern oder was auch immer zu tun. Daher muss Fliegen teuerer werden, und da ist eine CO2-Abgabe richtig
1 Counterargument Show

Contra

What are arguments against the petition?

    "Fernreisen sind kein Grundrecht" heißt es immer...
Aus ganz persönlichen Gründen kann ich nicht für diese Abgabe sein. Meine Frau stammt aus Afrika. Ihre Familie (Vater, Mutter, Geschwister) lebt noch dort. Wir können uns die Flüge für einen Besuch alle paar Jahre zum Glück leisten, andere Familien, die wir kennen, nicht. Mit der vorgeschlagenen CO2-Abgabe wäre es wohl auch für uns mit den Besuchen erstmal vorbei. Hier geht es nicht um "ein Wochenende auf Malle", sondern es geht darum, wie oft bzw. oft überhaupt meine Kinder ihren Oma und ihren Opa (und Onkels und Tanten...) sehen können.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Hallo, die Petition finde ich im Grunde nicht schlecht....jedoch habe ich Bedenken das dann wieder nur das kleine Volk benachteilgt wird...Was würde denn Ihrer Meinung nach mit dem zusätzlichen Geld gemacht werden? Wenn sich jemand eine Flugreise mal leisten kann und sich darauf freut warum noch mehr dafür zahlen....den Reichen ist es doch egal wieviel zu dafür zahlen müssen...oder haben ihre Privatjets...wenn dann wäre eine prozentuale Abgabe nach Nettoeinkommen gut...sorry ist meine Meinung...wenn ....so wie ich....jahrelang auf eine Flugreise gespart werden muss und dann nochmal "best
5 Counterarguments Show
    Pflanzenwachstum
Ich liebe CO²! Warum besteuern? ...und nebenbei: Bei Diesel geht es um Feinstaub und Stickoxide. Dieselfahrzeuge erzeugen nämlich weniger CO2 als Benziner.
Source: IPCC
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now