openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Schon über 1000 Unterstützer!!!
29.7.2015 Hallo Krähenteichfreunde, wir haben nun schon über 1000 Unterschriften (ca. 300 hier und 750 direkt am Eingang gesammelt) - das ist ein phantastischer Zwischenstand! Vielen Dank für Eure Unterstützung und bitte weiter Werbung machen. Vielen Dank! Der Vorstand des Altstadtbad Krähenteich e.V.
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich war mit meiner Familie früher oft im Freibad und finde anderen sollte diese Möglichkeit nicht verwehrt werden. Aber wieso kann diese Fischtreppe eigentlich nicht 'kleiner' gebaut werden, um weiterhin den großteil des Wassers in den Krähenteich zu leiten?
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Fischtreppe
Es liegt inzwischen ein detailliertes Gutachten vor aus dem hervorgeht, dass viele Argumente die für diese Petition aufgeführt werden, auf reiner Unkenntnis beruhen. Anhand des Gutachtens kann sich jeder Bürger selbst ein Bild von der geplanten Wasserverteilung machen. Daraus geht auch hervor, dass die Wasserqualität des Krähenteichs als Badegewässer bei der Planung eine Priorität eingeräumt wird. Die Fischtreppe wird sich durch die Wiederansiedlung von Fischarten, langfristig sogar positiv auf die Wasserqualität der Wakenitz auswirken. Davon wird auch das Krähenbad profitieren.
Quelle: www.luebeck.de/stadt_politik/buergerinfo/bi/___tmp/tmp/4508103661770230/61770230/01048571/71-Anlagen/01/Anlage3.pdfr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.luebeck.de/stadt_politik/buergerinfo/bi/___tmp/tmp/4508103661770230/61770230/01048571/71-Anlagen/01/Anlage3.pdf" rel="nofollow">www.luebeck.de/stadt_politik/buergerinfo/bi/___tmp/tmp/4508103661770230/61770230/01048571/71-Anlagen/01/Anlage3.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
Die Grünen in der Verwaltung wissen was sie tun. Der Krähenteich liegt auch nicht im Bornkamp dort wäre die Sachlage anders wenn die Wähler dies wollen. Siehe Flüchtlingsaufnahme
0 Gegenargumente Widersprechen