Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Mut
Heutzutage entstehen historische Neubauten wie das Berliner Schloss oder das in Braunschweig. Warum soll man nicht auch Anbauten endlich mal in historischem Stil durchführen. Dass man sowas auch mit moderner Technik und Innenleben ausstatten kann zeigen ja die Beispiele. Habt Mut! Löst euch von dem Zwang, man müsse alles mit Beton und Glas zumauern.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Achtung vor in Jahrhunderten gewachsener Kultur und Architektur
Peter Dorn‎ an Stadtbild Deutschland e.V - neue klassische Architektur & Rekonstruktion - 19. November um 22:36 · Wunderbar! Endlich haben wir den anschaulichen Beleg dafür, dass die Zeit aus den Fugen ist! Beim NDR kann man die abschreckende Missgeburt sehen, die als Anbau beim Schloss Gottorf geplant ist... 31,2 Millionen Euro sollen die Änderungen kosten. 15,6 Millionen gibt der Bund. Offensichtlich fehlen die Achtung vor in Jahrhunderten gewachsener Kultur und Architektur und entsprechend ausgebildete, verantwortungsbewusste Architekten! Bei Wikipedia steht: "Schloss Gottorf (niederdeut
Quelle: NDR Das Beste am Norden
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?