openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Für viele ist es ein : Ach es macht ja nur für drei Monate zu Aber für viele ist es : mir wird für min drei Monate, denn es gibt keine Garantie für den Zeitraum, ein Stück Zuhause, ein Stück Familie geklaut, denn in drei oder sechs oder wieviele Monate es auch immer dauert bis die Stadt ihr super Konzept entwickelt hat, wird es nichtmehr so sein wie früher. Viele Jugendlichen werden dann nicht mehr gewillt sein das juze zu betreten.
0 Gegenargumente Widersprechen
Unsere petition wurde in den Punkten schon längst aktualisiert, da auch wir eine Antwort vom Bürgermeister erhalten haben. Zumindest von einer Frau aus den Rathaus und seinen Kürzel drunter. Erstaunlich wieviel Zeit man hat um pressetermin in Anspruch zu nehmen aber für persönliche Gespräche steht er ja sonst nicht zur Verfügung. Wo nur die Versprechen hin sind die er uns auf der letzten Podiumsdiskussion im juze versprochen hatte. So werden Jugendliche bestimmt nicht ans wählen erzogen wenn man nichtmal als Bürgermeister seine Versprechen halten kann.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Lokale Unterschriften Sammlung
Wir liegen absofort lokal bei folgenden Geschäften in wassenberg aus: Aral, Marien Apotheke, zoo 21, Döner Kebab Haus alaturka, Friseur New generation, hairkiller, Edeka, handyman, Angora Grill, Aldi, Lidl, nagelstudio und Zeitungsstand sowie bei der Metzgerei Esser und beim Frauen gedönsrat
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Besucherzahlen
Unnötige Steuerausgaben für ein Jugendzentrum, das kaum bis gar keine Besucher vorweist. Viele wütende Stimmen sind von Musikern, die nun keine Stelle zum auftreten finden oder dessen Termine abgesagt worden sind. Jedoch wird die eigentliche Nutzung des JuZes dezent ignoriert. Unter der Woche befinden sich mehr "Teamer" als Besucher im JuZe. Mein Lösungsvorschlag wäre, das JuZe unter der Woche zu schließen, aber dafür Samstags länger zu öffnen unter einer Leitung von wenigen, aber kompetenten Mitarbeitern. Das Motto sollte lauten: Qualität statt Quantität!
2 Gegenargumente Anzeigen
Wenn ich hier die Pro-Beiträge auf beiden Seiten lese wird mir klar, daß die Schließung erforderlich ist. Am besten für immer. Die Jugendlichen und Kinder sollten zuerst ordentlich in der Schule unsere Sprache lernen in Wort und Schrift. Ich wette, wenn Ihr eure Beiträge hier lest, dann merkt Ihr nicht einmal mehr eure Fehler. Also erst Schule und etwas lernen, dann arbeiten aber hart. Wenn das funktioniert kann man auch mal feiern.
1 Gegenargument Anzeigen
    Drogen- und Alkoholmissbrauch
Drogen- und Alkoholmissbrauch stehen leider an erster Stelle. Hauptsächlich wird dieser sog. Treffpunkt auch nur zu diesen Zwecken genutzt, da die meisten Jugendlichen und Kinder zuhause nicht Rauchen oder Trinken dürfen. Das sieht man freitags leider sehr häufig im JuZe und auf Jugendschutz wird, wie man sieht, nur bedingt Wert gelegt.
4 Gegenargumente Anzeigen