Pro

What are arguments in favour of the petition?

arbeitskreis-n.su/blog/wp-content/uploads/2016/03/beck-speed.pngr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://arbeitskreis-n.su/blog/wp-content/uploads/2016/03/beck-speed.png" rel="nofollow">arbeitskreis-n.su/blog/wp-content/uploads/2016/03/beck-speed.png
1 Counterargument Show
    Unangenehme Homos
Es gibt immer wieder Leute die sich beschweren, wenn wir für Toleranz und Gelichberechtigung protestieren. Dann fällt doch immer das Argument: "Was habt ihr denn, wir haben aufgehört euch zu vergasen und einzusperren" oder man redet von unseren "PRIVILEGIEN" Dabei dürfen wir nicht einmal heiraten wen wir lieben und bezüglich eines bestimmten contra-Arguments hier. Kinderehen die im Ausland geschlossen wurden können in Deutschland RECHTSKRÄFTIG bleiben aber natürlich NUR wenn sie zwischen Mann und MÄDCHEN geschlossen wurden. Na, immerhin ist das auch eine HETERO-EHE.... (das war IRONIE)
0 Counterarguments Reply with contra argument
Weil wir in einem sekulären Staat leben (d.h. Staat und Kirche sind getrennt) und weil es im Grundgesetz heißt, ALLE Menschen sind gleich.... Alternativ könnte man auch die EHE (auch für Hetros) generell abschaffen, so daß NIEMAND mehr heiraten darf
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Homo-"EHE" klingt als wolle das so etwas sein wie die bekannte EHE. Ist es aber nicht und kann es niemals sein: die EHE ist für Mann und Frau der Rahmen um darin Kinder zu zeugen. Die EHE ist keine Hüpfburg, auf der sich jede Konstellation bis hin zu MenschSchaaf mal austoben kann...
Source: Die Natur der Dinge
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now