Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Ein wenig weltfremd?
Wir brauchen uns hier ja wohl nichts vorzumachen: Fakt ist, dass in praktisch jedem Schulbus, die nach der regulären Schulzeit fahren, Kinder keinen Sitzplatz mehr bekommen und daher stehen müssen. Wenn die Kinder nun nicht mehr stehen dürfen, müssen sie also mit einem anderen Bus fahren. Das bedeutet, dass also DOPPELT so viele Busse wie bisher eingesetzt werden müssen! Die offensichtlichen Folgen wie Verkehrschaos an den Schulen und "Schuldenabbau" in den Kommunen brauchen wir hier glaube ich nicht detailliert erläutern. Ich halte diese Petition schlichtweg für undurchsetzbar.
6 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden