Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Viele Eltern fahren ihre Schulkinder persönlich zur Schule um ihren Kindern das Gequetsche im Bus zu ersparen. Man stelle sich vor, diese Kinder haben ein vom Staat bezahltes Busticket und die Eltern fahren selber. Somit zahlen die Eltern doppelt und die noch verbleibenden Kinder haben im Bus immer noch keinen Platz! Zum Beispiel kommt der Stau um Ingolstadt daher. In den Schulferien ist kein Stau! Zählungen der Autos gab es schon oft, wann folgen Konsequenzen?
Quelle: Tägliche Berufsverkehrerfahrung
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden