Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Klassengröße
93% der Grundschüler im Saarland sitzen in kleineren Klassen und haben dadurch einen Vorteil beim Lernen gegenüber unseren Kindern. Das ist nicht akzeptabel.
Source: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Klassengröße
Zitat aus: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013 A N T W O R T zu der Anfrage des Abgeordneten Hubert Ulrich (B90/Grüne) betr.: Klassengröße ...An den 162 saarländischen Grundschulen gibt es im Schuljahr 2012/13 insgesamt 1.443 Klassen. Davon haben - 531 Klassen (36,8%) weniger als 20, - 811 Klassen (56,2%) 20 bis 25, - 99 Klassen (6,9%) 26 bis 29, - 2 Klassen (0,1%) mehr als 29 Schülerinnen und Schüler.
Source: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Klassengröße
Zitat aus: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013 A N T W O R T zu der Anfrage des Abgeordneten Hubert Ulrich (B90/Grüne) betr.: Klassengröße ...Die durchschnittliche Klassengröße an den Grundschulen des Saarlandes beträgt in den Klassenstufen 1 bis 4 landesweit 20,6 Schüler pro Klasse....
Source: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Klassengröße im Saarland
Zitat aus: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013 A N T W O R T zu der Anfrage des Abgeordneten Hubert Ulrich (B90/Grüne) betr.: Klassengröße ... Im Koalitionsvertrag ist vereinbart: Wir streben bei Grundschulen eine Klassengröße von max. 22 Kindern an....
Source: LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/504 (15/419) 27.05.2013
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern