Region: Germany

Emotionaler Missbrauch bzw. psychische Gewalt als Straftatbestand

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
504 Supporters 504 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verdeckter Narzissmus

Weil die Narben der Seele mindestens so schlimm sind wie äussere Verletzungen, nur sieht sie keiner und werden meist noch ohne Beisein von Zeugen dem Opfer zugefügt. Das Opfer verliert jeglichen Selbstwert und bleibt schwer traumatisiert zurück, weggeworfen wie Müll!!!

Source: Bianca Manske

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Bestehende Strafbarkeit

Psychische Schäden werden bereits durch diverese Straftatbestände abgedeckt. Bei dauerhaften körperlichen Schäden (sog. pathologische Zustände) kann mitunter der Straftatbestand der Körperverletzung (§ 223 StGB) verwirklicht sein. Im Übrigen ist auch das Aufzwingen/Brechen/Schädigen der freien Willensbetätigung durch psychsiche Gewalt als vis compulsiva oder vis absoluta vom Straftatbestand der Nötigung (§ 240 StGB) umfasst. Es ist demnach eher eine gesellschaftspolitische Frage - nämlich, wie die Geselslchaft Räume für Missbrauchsopfer schafft -, keine juristische.

0.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic No category

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now