Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Betreuung Stadtschule
Der Staat hat soviel Geld wie nie. Doch auch er kann jeden EURO nur 1x ausgeben. Entweder für Ehrensold, Steuer-vorteile an Hoteliers, Herdprämie, Afganistan, Mali, u.ä., oder für Kinder, Umwelt, u.ä. Ich plädiere für die 2. Variante..
1 Gegenargument Anzeigen
    Betreuung Stadtschule
Wir wissen, dass das Stadtschul-Betreuungsangebot gut, bezahlbar und wohnortnah ist, was unsere Berufstätigkeit sehr erleichtert hat. Eine Rückführung des Angebots ist politisch nicht sinnvoll. Warum soll von den Eltern nun verlangt werden, neben Familie und Beruf noch Kraft für die Betreuungssuche im weiteren Umfeld aufzuwenden? Kinder sind gesellschaftspolitisch enorm wichtig (Stichwort: Demographie), da sollten die Rahmenbedingungen, die der Staat vorgeben kann, schon so gut wie möglich sein.
Quelle: B. Janus
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Unzutreffende Behauptungen
Es ist schlicht falsch zu behaupten, dass die Stadt Bad Vilbel ihre freiwilligen Zuschüsse - trotz sachlicher Unzuständigkeit - streicht bzw. streichen wird. Die Mittel stehen im Haushalt und wurden nicht gestrichen.
Quelle: Haushaltsplan 2013 der Stadt Bad Vilbel
1 Gegenargument Anzeigen