Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Ich gehe einer Beschäftigung nach, für die es keiner besonderen (Berufs-) Ausbildung bedarf. Dennoch werden Kollegen/Innen, welche eine anerkannte Berufsausbildung nachweisen können, sei diese nun der Beschäftigung dienlich oder nicht, besser bezahlt als ich, die ich "Nur-Hausfrau" gewesen bin. Meine Erfahrungen im Bereich der Hausfrau sind aber sicherlich dieser Beschäftigung dienlicher als z.B. das Können eines Frisörs/einer Frisörin. Das finde ich ungerecht. Zumindest in dieser Situation wäre eine Anerkennung des Berufs der Hausfrau/des Hausmannes wünschenswert
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden