Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Ich gehe einer Beschäftigung nach, für die es keiner besonderen (Berufs-) Ausbildung bedarf. Dennoch werden Kollegen/Innen, welche eine anerkannte Berufsausbildung nachweisen können, sei diese nun der Beschäftigung dienlich oder nicht, besser bezahlt als ich, die ich "Nur-Hausfrau" gewesen bin. Meine Erfahrungen im Bereich der Hausfrau sind aber sicherlich dieser Beschäftigung dienlicher als z.B. das Können eines Frisörs/einer Frisörin. Das finde ich ungerecht. Zumindest in dieser Situation wäre eine Anerkennung des Berufs der Hausfrau/des Hausmannes wünschenswert
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now