Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Es wird immer gute und schlechte Leute im Internet oder im stationären Reisebüro geben. So wie es auch gute u. schlechte Ärzte gibt. Es kann aber nicht sein, dass jeder Hinz u. Kunz Reisen verkaufen darf, nur weil er persönlich schon 4 x im Urlaub war. DAS muß aufhören!!!! dafür ist die schönste Zeit im Jahr zu kostbar.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Qualifizierung in der Touristik
LEUTE BITTE ! Hier ist unsere G E S A M T E Branche angesprochen! Unterstützt diese Sache, weil wenn nicht jetzt, wann dann?!? Hier wird sich zeigen, ob es in unserer Branche überhaupt einen Zusammenhalt gibt. Also: Teilen teilen teilen, ich habe den Link für meinen Teil auf unsere Homepage eingebunden. 120.000 Stimmen in 180 Tagen wird knapp, ist wahrscheinlich unmöglich. Aber: Jetzt zeigt mal, was möglich ist, WENN ALLE MITMACHEN! Ice bucket challenge war gestern - Quali-Petition heute !
Quelle: www.fvw.de/petition-qualifizierung-fuer-den-counter-gefordert/393/137112/11183#commentid_15234
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Brauchen wir eine gesetzliche Regelung die vorschreibt wo der Kunde seine Reise einkauft ? Eine solche Regelung heisst noch lange nicht das man im RB das beste Angebot oder Produkt bekommt. Kann es sein dass sich Zeiten geaendert haben und viele RB's dies nicht erkannt haben ? Der Kunde sollte immer die Wahl behalten, wo und wie er bucht. Unterschaetzt den Kunden nicht, denn ganz so dumm ist Er/Sie auch nicht. Kunden wirbt/haelt man mit Innovation/Service/Preisen und nicht mit Vorlesen eines Katalogs.
5 Gegenargumente Anzeigen
    KLARES NEI ZUR ZERTIFIZIERUNG
Bitte nicht unterschreiben, denn es ist nicht notwendig! Schwarze Schafe gibt es auch mit Zertifikat! Und sind wir mal ehrlich, Reiseverkauf ist nicht gleichzusetzen mit dem Beruf eines Intensivmediziners oder Piloten etc. DIESE Berufsgruppen müssen ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben. Ich bin ausgebildete Reiseverkehrskauffrau und habe ein eigenes Reisebüro. Meine Kunden lieben die von mir in 17 Jahren gesammelten Erfahrungen und Tipps! Das ist u.a. das, was mich zertifiziert und nicht ein weiteres Blatt Papier!
1 Gegenargument Anzeigen
    Ausgebildete Niete
Ich kenne eine Reisebüroquereinsteigerin und diese ist absolut top. Ebenso kenne ich eine ausgelernte Reiseverkehrskauffrau welche eine absolute Niete ist, diese hat vor 3 Jahren sogar ein Reisebüro eröffnet.
1 Gegenargument Anzeigen
Eine gesetzliche Reglementierung ist absoluter Nonsens. Das wurde vor 20 Jahren schon mal im IT-Bereich versucht und ist letztendlich gescheitert. Lasst den Markt entscheiden, wer überlebt und nicht irgendwelche Leistungsnachweise aus Berufsschulzeiten. Wovor hat die Initiatorin eigentlich Angst?
Quelle: Michael Kleeberg - Inhaber der Reiseberatung Kleeberg aus Büchel
0 Gegenargumente Widersprechen