Pro

What are arguments in favour of the petition?

Wenn Greta Thunberg und unsere Bundesregierung so besorgt um unser Klima sind, warum ist Hanf dann nicht DAS Thema?? Warum wird dann nicht statt Mais überall Industriehanf in D angebaut? Hanfpapier ist besser als Papier aus Bäumen. Kleidung aus Hanf ist erheblich haltbarer als die aus Baumwolle (Baumwolle, im Gegensatz zu Hanf, benötigt Unmengen von Pestiziden zum Wachsen). Hanf eignet sich auch hervorragend zur Herstellung von Kraftstoffen - noch dazu mit dann neutraler CO2 Bilanz! Wenn ihr eure Glaubwürdigkeit nicht komplett verspielen wollt, beendet endlich dieses absurde Verbot!
0 Counterarguments Reply with contra argument
Menschen wegen Cannabis zu verfolgen, ist vergleichbar mit der Verfolgung von sogenannten "Hexen" im Mittelalter, von Juden, von Homosexuellen, von Menschen mit anderer Hautfarbe. Es erfüllt den Straftatbestand der Diskriminierung! Wenn man das erkannt hat, gibt es nur noch EINE Möglichkeit: Sofortige Legalisierung UND ENTSCHULDIGUNG und WIEDERGUTMACHUNG bei den unzähligen armen Menschen, die auf Grund eines "opferlosen Verbrechens", also einfach wegen Cannabisbesitzes (einer uns von Gott gegebenen Pflanze! - Bibel... CDU/CSU, ihr sog. "Christen", was soll das!?), ins Gefängnis kamen.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Unverhältnissmäßig
Unsere Rechtsprechung hat doch nichts mit Gerechtigkeit zu tun. Wenn Sie mit 100 Gramm Cannabis erwischt werden, sitzen Sie, wenn Sie Pech haben, zwei Jahre und sechs Monate Knast ab - ohne Bewährung. Das ist die selbe Strafe, die Sie bekommen, wenn Sie in Leverkusen als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell missbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich auch nicht.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now