Pro

What are arguments in favour of the petition?

Und wenn man ganz grosses Glück hat,darf man im Hauptzollamt persönlich vorsprechen.Was oft nicht grade um die Ecke ist.Man wartet.Rechnung nicht dabei?Pech.Heimfahren und das Ganze nochmal. Für wenige Euros,oft für ein paar Cent. Kriegen unsere Verwaltungen denn den Hals garnicht mehr voll?

1 Counterargument Show

Contra

What are arguments against the petition?

    Soziale Gerechtigkeit, Arbeitsbedingungen, Mussmanalleshaben?

Waren unter 23€ sind häufig ökologisch und sozial unter schlechten Bedingungen produziert worden. Eine hohe Zollfreigrenze stärkt den Binnenmarkt und schafft somit Produktionsketten und Arbeitsplätze im vom Zoll belasteten Raum. Arbeitsplätze außerhalb dieses Raumes müssen sich dem sozialen Standard anpassen. Wer gegen die Ausbeutung von Menschen ist, ist für eine höhere Zoll-Freigrenze! Zuletzt: Warum sollten Unternehmen außerhalb der EU keine Einfuhrumsatzsteuer und auch keinen Zoll bezahlen?

Source: www.aeb.com/de-de/magazin/artikel/eu-kommission-will-freigrenze-fuer-kleinsendungen-streichen.php
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international