Pro

Zbog čega je peticija vrijedna podrške?

www.tz.de/muenchen/stadt/deutsche-bahn-org26695/muenchner-startet-petition-gegen-preiserhoehung-deutschen-bahn-5377989.htmlr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.tz.de/muenchen/stadt/deutsche-bahn-org26695/muenchner-startet-petition-gegen-preiserhoehung-deutschen-bahn-5377989.html" rel="nofollow">www.tz.de/muenchen/stadt/deutsche-bahn-org26695/muenchner-startet-petition-gegen-preiserhoehung-deutschen-bahn-5377989.html
Izvor: TZ München
    Gegen Preiserhöhungen der Deutschen Bahn
Bitte auch hier unterschreiben uns somit unterstützen --> www.openpetition.de/petition/online/gegen-weitere-geplante-preiserhoehungen-der-deutschen-bahn9d0d15;text-decoration: underline;" href="https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-weitere-geplante-preiserhoehungen-der-deutschen-bahn" rel="nofollow">www.openpetition.de/petition/online/gegen-weitere-geplante-preiserhoehungen-der-deutschen-bahn Danke
Izvor: www.openpetition.de/petition/online/gegen-weitere-geplante-preiserhoehungen-der-deutschen-bahnr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-weitere-geplante-preiserhoehungen-der-deutschen-bahn" rel="nofollow">www.openpetition.de/petition/online/gegen-weitere-geplante-preiserhoehungen-der-deutschen-bahn

Contra

Što govori protiv ove peticije?

Die Idee, dass die VAG Riesengewinne abschöpft, ist leider so nicht richtig. Die Kostendeckung liegt bei ca. 70% - d.h. den Rest muss, den die Stadt zuschießen. Und sollte sie auch, immerhin bringt der ÖPNV auch eine ganze Menge für Stadt und Bewohner. Aber: einfach nur billiger ist zu kurz gedacht - woher soll das Geld kommen? Parkgebühren, Frankenschnellweg, U-Bahnbau - da wird viel verschenkt, das man für günstigere Tarife einsetzen könnte. Falsche Verkehrspolitik ist das eine, falsche Sozialpolitik das andere. Für die ist aber VAG noch weniger verantwortlich.

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden