Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Weiterer Mülltourismus. Geldgier des Landrates und Kreisrates verbunden mit bester Lobby - Arbeit für die jetzigen Besitzer. Die Müllentsorgung gehört in kommunale Hand, dann wären unsere Gebühren nicht mehr auf dem momentan Höchststand. Es ist schamlos, daß so wichtige Entscheidungen im Geheimen gemacht werden. Das paßt zum heutigen politischen Niveau.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern