• Petition in Zeichnung - SWR Beitrag zur Aktion zusammen mit dem Verein mehr Demokratie e.V.

    15.07.2018 15:58 Uhr

    Liebe Unterzeichnerinnen und Unterzeichner der Petition,

    anbei für alle, die den Link noch nicht kennen, der Kurzbeitrag des SWR zur Aktion auf dem Schlossplatz am 14.07.2018.
    Wer hätte das gedacht, dass es eine kleine Gruppe von Bürgern bis ins Fernsehen schafft. Insofern empfehlen Sie die Aktion weiter, wir brauchen jede Stimme.

    Viele Grüße und einen schönen Wochenbeginn

    André Bönsch

    Link: www.ardmediathek.de/tv/SWR-Aktuell-Baden-W%C3%BCrttemberg/G%C3%B6ppinger-fordern-mehr-B%C3%BCrgerbeteiligung/SWR-Baden-W%C3%BCrttemberg/Video?bcastId=254078&documentId=54207008

  • Petition in Zeichnung - Nochmaliger Aufruf zum Müllaktionstag mit mehr Demokratie am 14.07.2018

    11.07.2018 20:22 Uhr

    Betreff: Am Samstag ist Showtime in Göppingen: für mehr Bürgerbeteiligung!
    „Na klar braucht es endlich mehr direkte Mitsprache der Bürger, man merkt ja kaum noch, dass wir in einer Demokratie leben!“
    „Also das hätten die Landkreise wirklich nötig, dass die Themen dort mehr von den Bürgern diskutiert werden. Es betrifft schließlich jede/n wie viel man in Göppingen für den Müll bezahlt!“
    Das sagen uns die Leute, wenn wir sie ansprechen auf unsere Aktion endlich Bürgerentscheide in den Landkreisen einzuführen. In Göppingen gibt es heiße Diskussionen zur Müllverbrennungsanlage: soll noch mehr Müll verbrannt werden? Der Landkreis möchte es erlauben, viele Bürger finden es nicht gut - gäbe es Bürgerentscheide, könnte man einfach gemeinsam entscheiden.
    Doch für unseren Volksantrag unterschrieben haben erst 5.000 – brauchen tun wir aber 40.000! Wollen wir das schaffen, müssen noch viel mehr Menschen für mehr Bürgerbeteiligung einstehen, Gesicht zeigen und mitanpacken! Dazu gibt es jetzt die Gelegenheit, bitte kommen Sie zur:
    *Demo für mehr Bürgermitsprache* am kommenden Samstag, 14. Juli um 12 Uhr auf dem Göppinger Schlossplatz. Auf der Kundgebung stellen wir den Volksantrag für Bürgerentscheide auf Kreisebene vor & fordern echte Bürgerbeteiligung bei der Müllverbrennungsanlage ein. Damit gleich klar wird, worum es geht: Bringt bitte eure Mülltonnen mit - Papiertonne geht auch, das stinkt weniger:)
    Wichtig ist: Wir müssen VIELE sein, damit unser Signal bei den Politikern ankommt!
    *Demokratie ist da, wo ich mitmachen kann* - es wird Zeit, dass die Landkreise hier keine Ausnahme mehr bleiben!
    Hoffentlich sieht man sich am Samstag!
    Mit besten Grüßen,
    Sarah Händel
    Landesgeschäftsführerin
    Mehr Demokratie e.V. Baden-Württemberg
    PS: Bitte unterstützen Sie den Volksantrag. Das Formular und den Gesetzentwurf finden Sie unter: www.volksantrag-bw.de – drucken Sie am besten gleich 5 Formulare aus und fragen Sie weitere Mitbürger/innen nach einer Unterschrift: dann können wir die 40.000 schaffen!

  • Petition in Zeichnung

    03.07.2018 22:28 Uhr

    Dokument anzeigen

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition,

    mit der heutigen Email möchte ich Sie zum Aktionstag des Bündnisses mehr Demokratie einladen, die sich für mehr direkte Demokratie einsetzen. Am Aktionstag werden auch die Initiatioren der Petition vor Ort sein und um weitere Unterstützung zu unserem Anliegen werben. Es wäre sehr wichtig, wenn möglichst viele Menschen am Aktionstag teilnehmen und damit für eine grundsätzliche Änderung der Müllpolitik einstehen.

    Ich freue mich auf rege Diskussionen am Aktionstag und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen

    André Bönsch

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden