Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

"Wenn jeder mehr Geld hat, steigen irgendwann die Mieten und die Preise für Lebensmittel. Hier muss es Regulationen geben." Genau daher wird es nicht funktionieren. Diese Regulationen werden entweder in Richtung Planwirtschaft gehen oder nutzlos bleiben.
Quelle: Wenn jeder mehr Geld hat, steigen irgendwann die Mieten und die Preise für Lebensmittel. Hier muss es Regulationen geben
0 Gegenargumente Widersprechen
Der Petitionssteller hat das Bedingungslose Grundeinkommen nicht verstanden. Er unterstellt anderen Menschen Faulheit und Schmarotzertum. Bedingungsloses Grundeinkommen garantiert jedem Menschen sein Recht auf Leben und seine Grundbedürfnisse. Nahrung, Kleidung, Wohnen, soziale Teilhabe. Für alles was darüber hinaus geht, werden die Menschen weiter arbeiten. Sie können aber nicht mehr in Billiglohn-Jobs gezwungen werden. Nein zu dieser Petition.
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden