Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Im Prinzip ist das gut mit den Unterschriften, aber ich komme gerade von Davos u ich weiß noch bis in den April hinein waren dort mehrere DRV Patienten. Nur keiner bekam , auch wenn er noch so krank war Verlängerung Es bringt nichts Unterschriften zu sammeln , denn die Klinik wird seit dem Konkurs von Kühne u Nagel mit geliehenem Geld unterstützt und die DRV zahlt immer noch Nach preisgünstigen Altverträgen u das ist für die Klinik nicht genug um aus den roten Zahlen herauszukommen. Leider sieht es nicht gut aus für uns, denn Schweizer privatpatienten zahlen teilweise 500 Franken pro Tag .
Quelle: Infivetanstaktung Dr. Schäppi und Schweizer Patienten
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden