Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Auch Ludenberg muss bereit sein, "Welcome-Kultur" zu zeigen. Die 600xFlüchtlinge, die sind ca. 3Tage in der Kaserne und werden noch landesweit verteilt und faktisch nicht wahrnehmbar. Das erste Containerdorf "Blankertzstraße" wird max. 200xFlüchtlinge aufnehmen. Man erwartet noch erhebliche größere Flüchtlingsströme und diese Flüchtlinge (z.B. über 1Millionen an der Türkisch-/Syrisch.-Grenze) muss auch Deutschland aufnehmen. Daher können die Asylunterkünften nicht kleiner sein und wohlmöglich muss auch ein zweites Containerdorf (Am Bongartz) her.. Ludenberg muss Herz zeigen !!!
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden