Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    bessere Lösung Teil 2
Sollte diese Lösung nicht erwogen werden und die Anwohner müssten den vollen Eintritt zahlen, bedeutete dies, dass diese doppelt" bestraft " wären. Sie können das Gelände nicht mehr wie bis her gewohnt mitnutzen kostenlos und die müssten Zahlen, wollten sie das zuvor bestehende kostenlose Recht wieder haben. während andere Bürger der Stadt die dort nicht wohnen nichts entzogen bekommen und die Zahlung umgehen können, indem Sie eben im Südpark sich weiter erholen kostenlos wie bisher. In der Praxis wird es doch so sein, dass die meisten Touristen die Hauptausstellung auf der ega besuchen.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern